Josefine Weiss - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Josefine Weiss in chronologischer Reihenfolge

Josefine Weiss Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Josefine Weiss in der richtigen Reihenfolge

Sunset River Buchserie (3 Bände)

  1. Ein neuer Anfang (Rezension)
  2. Ein neues Leben (Rezension)
  3. Eine neue Liebe

Weitere Bücher von Josefine Weiss

Rezensionen zu den Büchern von Josefine Weiss

  • Lilian erhält am 1. Todestag ihrer Großmutter nicht nur einen Heiratsantrag, sondern auch Post von dieser verstorbenen Oma Edda. Darin enthalten sind 10 Aufgaben, die sie erfüllen soll, erst dann darf sie den 2. Brief öffnen. Zuerst sträubt sie sich dagegen, doch schon bald tritt sie die Reise an und wird von Erinnerungen ihrer Kindheit eingeholt. Zuerst begegnet sie einem grimmigen Nachbarn und dann den etwa gleichaltrigen Matts, der ihr bei den Aufgaben hilft. Und schon bald kommen sich…
  • Rezension zu Ein neues Leben

    • flohmaus
    Spannend und anrührend
    Das Cover und der Titel versprechen wieder ein richtiges Wohlfühlbuch. Und ich wurde auch beim zweiten Band nicht enttäuscht.
    Isobel hat sich inzwischen in Sunset River eingelebt, Freunde gefunden und einen Job. Nur ihre Gefühle für Michael werden nicht so erwidert, wie sie es sich wünscht und sie beschließen, nur Freunde zu sein.
    Aber in diesem zweiten Band der Trilogie kommt auch die Spannung nicht zu kurz und es wird zwischendurch mal richtig dramatisch.
    Wie schon der…
  • Rezension zu Solange gehört das Leben noch uns

    • LadyIceTea
    Tränen garantiert!
    Ina und Richard lernen sich im Teresien-Hospiz kennen, wo Inas Großvater seine letzte Lebenszeit verbringt. Als Ina begreift, dass Richard kein Besucher, sondern schwer krank ist und nicht mehr lange zu leben hat, bricht für sie eine Welt zusammen. Denn längst haben sich die beiden ineinander verliebt. Nach anfänglichem Zögern lässt Ina sich auf diese ungewöhnliche Liebe ein. Dabei lernt sie, über ihren Schatten zu springen und über Dinge zu sprechen, die sie aus…
  • Rezension zu Der Club der Lebensmutigen

    • LadyIceTea
    Holt die Taschentücher raus!
    Als sich Marleen und Hannes im „Club der Lebensmutigen“ begegnen, könnten sie unterschiedlicher nicht sein: Während sie lernen muss, wieder nach dem Leben zu greifen, muss er akzeptieren, seines bald loszulassen. Doch als sich ihre Wege immer wieder kreuzen, wächst zwischen den beiden eine unvorhersehbare Liebe, die sich mutig und kämpferisch allen Widrigkeiten entgegenstellt. Und am Ende stellt sich für Marlen und Hannes nicht die Frage, ob sie sich trotz…