Jonas T. Bengtsson - Bücher & Infos

Jonas T. Bengtsson Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Jonas T. Bengtsson in chronologischer Reihenfolge

  • Kugelfisch (Neues Buch Oktober 2017)
  • Wie keiner sonst (Neues Buch Januar 2013, Rezension)
  • Submarino (Neues Buch August 2009, Rezension)
  • Aminas Briefe (Neues Buch August 2008)

Rezensionen zu den Büchern von Jonas T. Bengtsson

  1. Verlagstext Nick ist Bodybuilder und Ex-Knacki und haust in…

    Rezension von Buchdoktor zu "Submarino"
    Verlagstext Nick ist Bodybuilder und Ex-Knacki und haust in einem heruntergekommenen Wohnheim am Stadtrand Kopenhagens. Er trainiert hart und trinkt viel. Die nächtlichen Albträume vertreibt er mit lieblosem Gelegenheitssex. Sein älterer Bruder ist alleinerziehender Vater und Heroin-Junkie. Er lebt in ständiger Angst, seinen Sohn zu verlieren oder die Drogen aufgeben zu müssen. Als ihre Mutter stirbt, begegnen sie sich nach langer Zeit wieder und beschließen einen Neuanfang. Doch bald holt das…
  2. Ein kleiner Junge erzählt von seinem gemeinsamen Leben mit…

    Rezension von Xirxe zu "Wie keiner sonst"
    Ein kleiner Junge erzählt von seinem gemeinsamen Leben mit seinem Vater. Es ist nicht einfach, dieses Leben, weder für den Jungen noch für den Vater. Ständige Umzüge, immer wieder drastischer Geldmangel - aber der Junge ist trotzdem glücklich, denn er liebt seinen Vater über alle Maßen. Und wird von ihm ebenso geliebt. Doch dann passiert etwas Unvorstellbares - und alles ändert sich. Es ist ein Geheimnis um den Vater, der vor wem auch immer auf der Flucht zu sein scheint. Als der Junge alt…
  3. Rezension von vorablesen.de Nun habe ich dieses Buch gerade…

    Rezension von Tamiami zu "Submarino"
    Rezension von vorablesen.de Nun habe ich dieses Buch gerade eben beendet. War eigentlich kein Wunschbuch (ich hatte "Kein Leseexemplar" angeklickt), aber ich habe es dann aufgeschlagen und es hat mich doch gefesselt. Worum geht es? 2 Brüder, Nick und sein älterer Bruder (ich bemerke jetzt erst, dass er gar keinen Namen hat?), aus schwierigem Milieu stammend, versuchen, ihren Weg zu gehen. Da ist Nick, gerade aus dem Gefängnis entlassen, der seine Geschichte erzählt, wie er ins Gefängnis…
  4. Nick, Bodybuilder und Ex-Knacki lebt ein Leben voller Gewalt und…

    Rezension von Nehlja zu "Submarino"
    Nick, Bodybuilder und Ex-Knacki lebt ein Leben voller Gewalt und Traurigkeit. In seinem Leben gibt es keine Zärtlichkeiten, nur Gewalt und Schmerz. Ohne seine Sinne mit Alkohol zu betäuben, hält er seinen Alltag nicht aus. Sein Bruder, heroinabhängig und Vater eines kleinen Sohnes befindet sich ebenfalls am Rande der Gesellschaft. Seine Gedanken kreisen nur um die Drogen, für die er wirklich alles zu tun bereit ist. Zudem sorgt er sich um seinen Sohn und ist in der ständigen Angst ihn zu…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Jonas T. Bengtsson ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.