Jonas Jonasson - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung
  • * 06.07.1961 (60)
  • Växjö, Småland

Über Jonas Jonasson

Durch seine Bücher erlangte der Schriftsteller Jonas Jonasson Kultstatus. Der schwedische Journalist und Autor wurde 1961 in Växjö in Smaland geboren und schrieb nach seinem Studium für die Magazine Expressen und Smalandsposten. Er machte sich als Medienberater selbständig und übersiedelte später von Schweden nach Tessin in die Nähe des Luganersees, bevor er 2011 wieder in seine Heimat zurückkehrte. Die Bücher von Jonas Jonasson wurden auf Anhieb erfolgreich. 2009 erschienen "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" und avancierte 2010 zum meist verkauften Roman Schwedens. Auch in Deutschland wurde der Titel zu einem Bestseller und verkaufte sich millionenfach. Jonasson verfasste weitere Bücher, wie "Die Analphabetin, die rechnen konnte" und landete mit diesen ebenfalls sensationelle Erfolge. Die Hörbücher zu seinen Titeln wurden in Deutschland mehrfach mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Jonas Jonasson in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 10/2020: Der Massai, der in Schweden noch eine Rechnung off... (Details)
  • Neuheiten 2020: Jonas Jonasson SCHWEDISCH: Hämnden Är Ljuv AB (Details)
  • Neuheiten 2018: Hundraettåringen som tänkte att han tänkte för myc... (Details)
  • Neuheiten 03/2017: Der Hunderteinjährige, der die Rechnung nicht beza... (Details)
  • Neuheiten 09/2015: Mördar-Anders och hans vänner (Details)

Anzeige

Jonas Jonasson Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Jonas Jonasson in der richtigen Reihenfolge

Allan Karlsson Buchserie (2 Bände)

  1. Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (Rezension)
  2. Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten (Rezension)

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Jonas Jonasson

  • Witzig, chaotisch und viel schwarzer Humor!
    Inhalt:
    Allan Karlsson hat keine Lust auf seine Geburtstagsfeier im Altenheim. Obwohl der Bürgermeister und die Presse auf den 100jährigen Jubilar warten, steigt Allan kurzerhand aus dem Fenster und verduftet. Bald schon sucht ganz Schweden nach dem kauzigen Alten, doch der ist es gewohnt, das Weltgeschehen durcheinander zu bringen und sich immer wieder aus dem Staub zu machen. Mit viel Charme begleitet Otto Sander den schlitzohrigen Allan auf seiner…
  • Ich hatte bereits mitbekommen, dass einige Leser nicht unbedingt von "Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind" begeistert waren, doch da mir die anderen Bücher des Autors gut gefallen hatten, wollte ich mir meine eigene Meinung bilden. Leider muss ich mich den eher negativen Rezensionen anschließen; ich fand das Buch zwar nicht schlecht, es ist für mich aber das schwächste Werk des Autors.
    Zunächst einmal hatte ich große Schwierigkeiten damit, die Charaktere…
  • Der Hundertjährige ist zurück!
    Auch wenn das nie geplant war, wie Jonas Jonasson in dem witzigstem Vorwort, das ich je gelesen habe, schreibt
    „Herr Jonassons“, konnte er aus heiterem Himmel anfangen, wenn ich gerade mit meinen eigenen Gedanken beschäftigt war.
    „Haben Sie es sich schon anders überlegt, Herr Jonasson? Möchten Sie nicht doch noch eine Runde nachlegen, bevor ich so richtig alt bin."
    Nein, wollte Jonasson nicht. Doch als sich die politische Weltsituation so katastrophal verschlechterte,…
  • Klappentext:
    Die junge Nombeko kann zwar nicht lesen, ist aber ein Rechengenie und hebt - obwohl sie im größten Slum Südafrikas lebt - mal kurz die Welt aus den Angeln. Und das als Latrinentonnenträgerin.
    Als sie nach einem Unfall zu einem mehrjährigen Arbeitsdienst bei einem einfältigen Ingenieur gezwungen wird, ist Nombeko fast zufällig am Bau nuklearer Sprengköpfe beteiligt. Kurz darauf führt sie gekonnt Verhandlungen mit den Mächtigen der Welt und setzt sich nach einem besonders…

Themenlisten mit Jonas Jonasson Büchern

Anzeige