Jón Kalman Stefánsson - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung
  • * 17.12.1963 (58)

Neue Bücher von Jón Kalman Stefánsson in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Jón Kalman Stefánsson Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Jón Kalman Stefánsson in der richtigen Reihenfolge

Der Sommer hinter dem Hügel Buchserie (3 Bände)

  1. Gräben im Rege– in:Der Sommer hinter dem Hügel (Rezension)
  2. Was sich verändert– in:Der Sommer hinter dem Hügel (Rezension)
  3. Das Licht auf den Bergen (Rezension)

Himmel und Hölle Buchserie (3 Bände)

  1. Himmel und Hölle (Rezension)
  2. Der Schmerz der Engel (Rezension)
  3. Das Herz des Menschen (Rezension)

Keflavik Buchserie (2 Bände)

  1. Fische haben keine Beine (Rezension)
  2. Etwas von der Größe des Universums (Rezension)

Weitere Bücher von Jón Kalman Stefánsson

Rezensionen zu den Büchern von Jón Kalman Stefánsson

  • Rezension zu Ástas Geschichte

    • Buchdoktor
    Verlagstext
    Ásta, darin steckt das isländische Wort für Liebe. Doch kaum ist das Mädchen geboren, verlässt ihre Mutter die Familie, und Ásta wächst bei einer Ziehmutter auf. Als sie einem Mitschüler die Nase bricht, weil der sie bedrängt, werden die Risse in ihrer Welt unübersehbar. Ásta muss für einen Sommer in die Westfjorde. Und trifft dort, wo das Licht so eigentümlich mit der Dunkelheit verwandt ist, auf Jósef, der Gedichte liest und ebenfalls als Querulant gilt. Zwischen den…
  • Rezension zu Himmel und Hölle

    • Buchdoktor
    Übersetzer: Karl-Ludwig Wetzig
    Verlagstext
    Island, vor etwa 100 Jahren: Ein namenloser Junge und sein bester Freund Bárður verdienen mit dem Dorschfang ihr Geld, wenngleich ihre wahre Leidenschaft der Poesie gilt. Eines Morgens verliert sich Bárður jedoch so sehr in den Versen des Dichters Milton, dass er darüber vergisst, seinen Anorak mit aufs Fischerboot zu nehmen. Auf dem offenen Meer, umgeben von eisigen Polarwinden, bezahlt er dafür mit seinem Leben. Vom Tod des Kameraden…
  • Autor: Jón Kalman Stefánsson
    Titel: Sommerlicht, und dann kommt die Nacht, aus dem Isländischen von Karl-Ludwig Wetzig
    Originaltitel: Sumarljós og svo kemur nóttin, erschien erstmals 2005
    Seiten: 320 Seiten in acht Kapiteln
    Verlag: Piper Taschenbuch
    ISBN: 9783492302289
    Der Autor: (von der Piper-Verlagshomepage)
    Jón Kalman Stefánsson, geboren 1963 in Reykjavík, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern seines Landes. Er arbeitete in der Fischindustrie, als Maurer und Polizist, bevor er sich in…
  • Klappentext:
    Am Beginn der Geschichte steht der Tod, doch in Wahrheit zelebriert dieser Roman das Leben: über mehrere Generationen hinweg wird von Ari und seiner Familie erzählt; von der Leidenschaft zwischen Mann und Frau, von verbotener Liebe, Gewalt, Kummer, Betrug und Bedrückung. In Aris Familie werden Glück und Unglück eben gleichermaßen von einer Generation in die nächste gereicht. Am vorläufigen Ende dieser Reihe steht Ari selbst, auf dem Weg zu seinem Vater, mit dem er noch eine…

Themenlisten mit Jón Kalman Stefánsson Büchern

Anzeige