John Sandford - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Kriegs-/Politroman, Science-Fiction
  • * 23.02.1944 (78)
  • Cedar Rapids, Iowa, USA
  • John Sandford ist das Pseudonym von

Neue Bücher von John Sandford in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

John Sandford Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von John Sandford in der richtigen Reihenfolge

Lucas Davenport (Spin-Off) Buchserie (12 Bände)

  1. Blinder Hass
  2. Blutige Rache
  3. Bittere Sühne
  4. Blutige Saat
  5. Shock Wave (noch nicht übersetzt)
  6. Mad River (noch nicht übersetzt)
  7. Storm Front (noch nicht übersetzt)
  8. Deadline (noch nicht übersetzt)
  9. Escape Clause (noch nicht übersetzt)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Lucas Davenport Buchserie (32 Bände)

  1. Die Schule des Todes
  2. Der indianische Schatten
  3. Blinder Spiegel
  4. Stumme Opfer
  5. Eisnacht (Rezension)
  6. Das Messer im Schatten
  7. Böses Spiel (Rezension)
  8. Kalte Rache
  9. Die Jagdpartie
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

LuEllen und Kidd Buchserie (4 Bände)

  1. Die Spur der Narren
  2. Königin der Nacht
  3. Tödliches Netz
  4. Todesspiel

Singular Menace Buchserie (3 Bände)

  1. Uncaged (noch nicht übersetzt)
  2. Outrage (noch nicht übersetzt)
  3. Rampage (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von John Sandford

Rezensionen zu den Büchern von John Sandford

  • Rezension zu Das Objekt

    • Melgarion14
    Klappentext:
    'Ein geheimnisvolles, gigantisches Objekt wird in der Nähe des Saturns geortet. Obwohl eine Reise zum Saturn technisch nahezu unmöglich scheint, will ein amerikanisches Team das Objekt bergen. Die Mission wird zum Kampf ums Überleben - und an ihrem Ende wartet eine unvorstellbare Entdeckung...'
    Zum Inhalt:
    Im Jahr 2068 ist die Technik so weit entwickelt, dass sich die Menschen nicht nur zu Mond und Mars, sondern auch in entferntere Gebiete unserer Galaxie wagen. Als im Orbit des…
  • Rezension zu Im Sog des Bösen

    • Magdalena
    Die wohlhabende, verwitwete Alyssa Austin ist außer sich - ihre Tochter Frances ist spurlos verschwunden, und in Alyssas Wohnung finden sich Hinweise auf das Eindringen eines Fremden. In der Küche sind Blutspuren zu sehen, aber sonst kaum verwertbare Hinweise.
    Lucas Davenport, cleverer Ermittler bei der Polizei von Minneapolis, ist eigentlich nicht sonderlich scharf auf diesen Fall, zumal er gerade dabei ist, einen Drogendealer festzunageln, dem er schon lange auf den Fersen ist, aber seiner…
  • Rezension zu Böses Spiel

    • Magdalena
    Am hellichten Tag wird die Psychiaterin Andi Manette mit ihren beiden Töchtern vor deren Schule gekidnappt. Der Täter ist kein Unbekannter: John Mail war vor langer Zeit Patient von Andi in einer psychiatrischen Klinik. In dem unterirdischen Gefängnis, in das er sie und die Mädchen gesperrt hat, überlegt Andi fieberhaft, wie sie sich das, was sie über ihn weiß, zunutze machen oder ihn überwältigen könnte, und sie weiß, dass der Kampf gegen den Entführer ein Wettlauf mit der Zeit wird.
    Chief…
  • Rezension zu Spur der Angst

    • K.-G. Beck-Ewe
    Mit diesem Roman stellt Sandford Clara Rinker vor, eine junge Frau, die eine wahrhaft schwere Kindheit hatte und im späten teenageralter ein besonderes Talent bei sich entdeckt. Sie kann sehr gut Leute umbringen. Und sie hat das Glück, ihr Talent zu ihrem Beruf machen zu können. Und ist dabei sehr erfolgreich. Bis sie bei einem Auftrag auf eine Seelenverwandte trifft.
    Ungewöhnliche Charaktere in haarsträubenden Situationen - Frauen mal ganz anders. Sollte auch Mann sich dringend durchlesen um…

Anzeige