John L. Campbell - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Science-Fiction

John L. Campbell Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von John L. Campbell in chronologischer Reihenfolge

  • Omega Days: Schiff der Toten (Neues Buch Februar 2017, Rezension)
  • The Feral Road (Neues Buch November 2016)
  • Omega Days: Die letzten Tage (Neues Buch Dezember 2015, Rezension)
  • Crossbones (Neues Buch September 2015)
  • Drifters (Neues Buch Januar 2015)

Bücherserien von John L. Campbell in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von John L. Campbell

  1. Ich liebe es, wenn der Folgeteil nicht mit einem „Acht Monate…

    Rezension von Lukes Meinung zu "Omega Days: Schiff der Toten"
    Ich liebe es, wenn der Folgeteil nicht mit einem „Acht Monate später!“ sondern eher mit einem „Zehn Minuten nach der letzten Seite des Vorgängerbandes!“ aufwartet. Auch wenn mich der erste Ausflug in die „Omega Days“ nicht wirklich aus dem Häuschen gelockt hat, so empfand ich die nahtlose Fortsetzung in Band Zwei sehr angenehm. Evan und seine Gruppe von Hippies befinden sich mittlerweile auf einem Schiff, welches auch die beiden Schwerverbrecher beherbergt und auf dem nun auch Xavier und seine…
  2. Zombies in der heutigen Zeit… eigentlich sollte man davon…

    Rezension von Lukes Meinung zu "Omega Days: Die letzten Tage"
    Zombies in der heutigen Zeit… eigentlich sollte man davon ausgehen das die bereits verblassenden Schlurfleichen eines George Romero und der Megahype um The Walking Dead die Leute ein wenig „vorbereitet“ hat, sollte es denn wirklich einmal so weit kommen. Scheinbar gehen aber eine Menge Autoren von Dystopien davon aus, das dies nicht der Fall ist und so fallen auch im ersten Buch der Omega Days erst einmal jede Menge frischfleischig-naive Staunköpfe den Nimmersatten zum Opfer, bevor jemand…
  3. John L. Campbell Omega Virus Die letzten Tage HEYNE Autor: John…

    Rezension von wurm200 zu "Omega Days: Die letzten Tage"
    John L. Campbell Omega Virus Die letzten Tage HEYNE Autor: John L. Campbell wurde in Chicago geboren und besuchte verschiedene Universitäten in North Carolina und New York. Seine Kurzgeschichten wurden bereits in zahlreichen Magazinen veröffentlicht, bevor er mit Omega Days seinen ersten Roman schrieb. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von New York. (Quelle: Random House…