John Barrowman - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Science-Fiction, Biografie
  • * 11.03.1967 (53)

John Barrowman Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von John Barrowman in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von John Barrowman in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von John Barrowman

Rezensionen zu den Büchern von John Barrowman

  1. Eigenzitat aus amazon.de: In dieser Box finden wir die…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Torchwood: The Sins of Captain John"
    Eigenzitat aus amazon.de: In dieser Box finden wir die Abenteuer des anderen Zeitagenten, den wir bisher kennengelernt haben: Cpt. John Hart. Dieser hat sich auf den Weg gemacht um die beiden Handschuhe zu finden, die wir bereits aus dem ersten Teil der ersten Torchwood-Serie kennen. Restored Die erste Geschichte findet John Hart zu Beginn der Restaurationperiode unter Charles dem – noch nicht ganz – II. Die Königswahl steht bevor und der re-importierte Monarch ist sich seiner Sache nur…
  2. Eigenzitat aus amazon.de: NachdemJohn Barrowman zusammen mit…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Arrow: The Dark Archer: From the World o..."
    Eigenzitat aus amazon.de: NachdemJohn Barrowman zusammen mit seiner Schwester bereits seine andere große Rolleals Jack Harkness in ‚Doctor Who‘ und ‚Torchwood‘ literarisch weiterverarbeitethat – neben der Hollow-Earth-Reihe – kommt hier nun ein Comic, in dem sich dieGeschwister mit Malcolm Merlyn, a.k.a. Arthur King a.k.a. Ra’s Al-Ghulbeschäftigen, Johns Rolle in den DC-Serien ‚Arrow‘ und ‚Legends of Tomorrow.‘ DiesesAbenteuer findet Malcolm nach einem Angriff auf eine geheime Basis, in der…
  3. Eigenzitat aus amazon.de: Serenity Plaza ist eineVorortsiedlung…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Torchwood #29. Serenity"
    Eigenzitat aus amazon.de: Serenity Plaza ist eineVorortsiedlung wie aus einer US-amerikan0sichen Soap-Opera der 40er und 50erJahre des 20. Jahrhunderts. Perfekte Familienmenschen mit dem Mann bei der Arbeitund der Frau im Haushalt leben in nahezu identischen kleinen Häusern mit exaktgleich dimensionierten Vorgärten, zu denen jeden Monat ein Wettbewerbstattfindet und in dem alle in diesen hochemotionalisierten gekünstelten Tönensprechen, wie man sie aus den alten Soaps kennt. In dieser Idylle…
  4. Klappentext: Rémy Dupree Rush und seine Freunde Matt und Em…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Inquisitor"
    Klappentext: Rémy Dupree Rush und seine Freunde Matt und Em Calder kämpfen um die Welt zu retten, so, wie wir sie kennen. All haben Superkräfte - Rémy kann die Realität durch Musik verändern und Matt und Em können Kunst zum Leben erwecken - aber werden ihre Kräfte ausriechen? Während sich die Welt an den Nähten auflöst entdeckt Rémy, dass nur er den Aufstieg der Dunklen Mächte aufhalten und die Menschheit retten kann. Aber ist Rémy stark genug? Eigene Beurteilung: Nun, zumindest ist er…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von John Barrowman ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.