Johanna Alba - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Humor & Satire
  • * 1973 (47)

Johanna Alba Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Johanna Alba in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Johanna Alba in der richtigen Reihenfolge

Themenlisten mit Johanna Alba Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Johanna Alba

  1. Kardinal Federico Santini, ein guter Freund Papst Petrus'…

    Rezension von PMelittaM zu "Jubilate!"
    Kardinal Federico Santini, ein guter Freund Papst Petrus' undGroßonkel von dessen Pressesprecherin Giulia, lädt seineAngehörigen und Petrus auf den Familiensitz ein und verkündet eineÜberraschung bzgl. seines Erbes, die vor allem Giulia vor Problemestellt, sie kann die Bedingung ihres Großonkels nicht erfüllen, undwird auch noch Opfer eines Anschlages, der sie fast das Leben kostet.Petrus muss einmal mehr ermitteln. Hinaus aus Rom, hineinin die Albaner Berge geht es in diesem, dem fünften…
  2. Nicht nur humoristisch ein Highlight Selten habe ich mich über…

    Rezension von rumble-bee zu "Jubilate!"
    Nicht nur humoristisch ein Highlight Selten habe ich mich über die Fortsetzung einer Buchreihe so sehr gefreut! In diesem Band haben sich Unterhaltung, Wiedererkennungswert, Humor und Kriminalhandlung (!) auf nahezu perfekte Weise verbunden. Wie oft ich gelacht habe, kann ich schon nicht mehr zählen! Und dennoch konnte mich das Ende mit einem unerwarteten „Täter“ überraschen. Meine einzige Kritik, wenn man es denn so nennen will, wäre die, dass es schon Sinn gemacht hat, die vorigen Bände zu…
  3. Oh, und wieder hatte mich ein Krimi bereits nach dem Prolog fest…

    Rezension von Chattys Buecherblog zu "Halleluja!"
    Oh, und wieder hatte mich ein Krimi bereits nach dem Prolog fest in Griff. Und dieses aus mehrerlei Hinsicht. Zum einen hatte ich bislang noch nie einen so humorigen Krimi mit/über einen Papst gelesen. Und zum zweiten war der Prolog wirklich spannend. Was stand dort in blutiger Schrift? Und wer war ER? Nun, da gab es nur eines ... weiterlesen! Die Story beginnt nun mit Tag 1 und eine sehr wichtige Person, wenn nicht sogar DIE wichtigste Person überhaupt, hat ihren großen Auftritt: Schwester…
  4. Meine Meinung: Lange mussten wir auf eine Fortsetzung warten -…

    Rezension von talisha zu "O sole mio!"
    Meine Meinung: Lange mussten wir auf eine Fortsetzung warten - war im letzten Band noch Weihnachten in Rom, begleiten wir diesmal Papst Petrus in den Sommerurlaub. Nicht nach Castel Gandolfo, sondern an die Amalfiküste nach Meravilla. Er gibt sich als Padre Angelo aus, und vertritt Pfarrer Guiseppe - der an seiner Stelle nach Rom geht. Der Papst könnte sich an das Leben in Meravilla gewöhnen. Abends auf dem Dorfplatz Bocciaspielen mit den Männern des Dorfes und sich täglich von der netten…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Johanna Alba ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.