© Privat

Jörg Benne - Bücher in Reihenfolge

Über Jörg Benne

Jörg Benne, 1975 in Bottrop geboren, begann schon in der Grundschule Geschichten zu verfassen. Nach dem Studium der Informatik arbeitete er mehrere Jahre als Software-Entwickler und startete 1999 nebenbei ein Online-Magazin, das er bis heute betreut. 2006 gab er seinen Entwickler-Beruf auf und kümmert sich seither um seine beiden Kinder. Er lebt mit seiner Familie im Rheinland. Er schreibt sowohl Fantasy-Romane als auch Kinderbücher.

Hobbys
Filme, Bücher
Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Neue Bücher von Jörg Benne in chronologischer Reihenfolge

Jörg Benne Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Jörg Benne in der richtigen Reihenfolge

Das Schicksal der Paladine Buchserie (4 Bände)

  1. Verschollen (Rezension)
  2. Gejagt
  3. Gestrandet (Rezension)
  4. Das Schicksal der Paladine (1-3)

Legenden aus Nuareth Buchserie (4 Bände)

  1. Heldentaten
  2. Die Stunde der Helden
  3. Königsfeuer
  4. Dämonengrab (Rezension)

Schicksal der Paladine / Nuareth Welt Buchserie (3 Bände)

  1. Verschollen (Rezension)
  2. Gejagt
  3. Gestrandet (Rezension)
  4. Alle Teile der Reihe anzeigen
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Jörg Benne

  • Die kurze Vorgeschichte entfachte meinte Neugier auf die Trilogie, da mir die Grundidee nach einigen Seiten richtig gut gefallen hat und ich nun tiefer eintauchen möchte. Mehr kannst du unten im Text nachlesen.
    Meine Meinung zum Cover:
    Das Cover zog meinen Blick aufgrund der Motive regelrecht an. Durch das „Portal“ blickte ich auf eine andere Welt, die gerade zerstört wurde. Nach dem Lesen weiß ich, was das alles für eine Bedeutung hat. Zusätzlich wurde sehr stark auf die Details auf…
  • Rezension zu Verschollen

    • Lerchie
    Ich rezensiere hier das E-Book Erscheinungsdatum 8. November 2018, wollte deshalb aber keinen neuen Thread aufmachen.
    Über den Autor (Amazon)
    Liebe Leser, ich wurde 1975 in Bottrop geboren und begann schon in der Grundschule Geschichten zu verfassen. Als meine älteren Schwestern "Der Herr der Ringe" lasen, war ich von den beiliegenden Karten total fasziniert und begann mir eigene Abenteuer auszudenken.
    Viele Jahre entwickelte ich meine Fantasy-Welt Nuareth, in der alle meine Fantasy-Romane…
  • Rezension zu Dämonengrab

    • Mikaey
    Dämonengrab - Jörg Benne
    Mantikore Verlag
    312 Seiten
    Fantasy-Horror
    Einzelband
    Inhalt:
    Es will deine Seele...
    Seit Generationen suchen Abenteurer in der Nähe des Dorfes Brensacker nach einer verschütteten Tempelanlage und deren legendärem Schatz.
    Als zwei Jungen zufällig einen verborgenen Eingang entdecken und einer der beiden unter mysteriösen Umständen verschwindet, schließen sich dem Suchtrupp auch einige Schatzsucher an.
    Doch auf das, was in den finsteren Gängen der Ruine auf sie lauert, ist keiner…
  • Rezension zu Der Wisperwald

    • AefKaey
    „Der Wisperwald“ ist ein Kinder- und Fantasybuch für Kinder ab 8 Jahren von Jörg Benne.
    Inhalt
    Vincent (7) und Julian (12) sind Brüder. Ihre Eltern wollen in den Sommerferien für eine Woche nach Paris fahren – ohne ihre Kinder. Die beiden sollen so lange zu ihrer Oma, bei der sie sich bisher immer wohl gefühlt haben und viel Spaß hatten. Doch dieses Jahr hat Julian eigentlich überhaupt keine Lust. Er ist in die Pubertät gekommen und interessiert sich lieber für seinen PC und Videospiele.…