© JoBerger

Jo Berger - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Humor & Satire, Liebesroman
  • * 26.04.1965 (56)

Über Jo Berger

Sucht Ihr Liebesromane mit Herz & Humor oder kurzes, knackiges aus dem Alltag? In beiden Fällen seid Ihr hier goldrichtig. Zur Autorin: Jo Berger schreibt in ihrer Freizeit moderne Liebesromane und Satiren aus dem Leben. Dabei erwärmen ihre Romane nicht nur Herzen, sondern auch Lachmuskeln. Ihre Romanfiguren sind moderne Frauen in den Achterbahnen des Lebens. Die Leser/innen lieben ihren Humor, der in keinem Roman fehlt. Denn wenn Jo Berger zu ihrer spitzen Federn greift, dann meist um alltägliche Situationen zu beschreiben, die man nur mit einer gehörigen Portion Nutella und jeder Menge Humor übersteht. Die hauptberufliche Betriebswirtschaftlerin begann 2012 mit satirischen Kolumnen für lokale Online- und Printzeitungen und veröffentlichte 2013 die ersten Satiren aus dem Alltag "Das liegt am Wetter". Sie lebt mit ihrer Familie in Weinheim. Mehr über die Autorin in Stichpunkten: Nutellasüchtige Nörglerin mit gelegentlichem Lachzwang Stets auf der Suche nach dem Ideal- und Gleichgewicht Verbal inkontinente & zertifizierte eierlegende Wollmichsau Dreiviertelteilzeitangestellte & Vollzeitmutter wetterfester Gelegenheitsjogger Wintervermeider & Sonnenanbeter Lieblingsfarbe: Zitronenblau Lieblingsort: Baumarkt Nur scheinbar widersprüchlich Engagiert, aber unpolitisch Leitspruch: Man hat ja sonst keine Ruhe

Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Jo Berger in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Jo Berger Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Jo Berger in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Jo Berger

Rezensionen zu den Büchern von Jo Berger

  1. Klappentext: London … Kurz nach Weihnachten Winterwunder?…

    Rezension von abendsternchen zu "Ein Hauch von Schnee und Glück: Neuersch..."
    Klappentext: London … Kurz nach Weihnachten Winterwunder? Traumprinz? Nicht für Holly! Holly Quinn weiß genau, wie der Mann ihrer Träume sein sollte, leider ist dieser nirgends in Sicht. Als ihr Boss sie kurz nach Weihnachten ungeplant für eine Reportage in die Grafschaft Derbyshire schickt, scheint es für sie zumindest im Job nach oben zu gehen. Doch dann bleibt ihr Wagen in einem Schneesturm liegen, sie verirrt sich im Wald und die ersehnte Reportage platzt. Holly scheint am Gefrierpunkt…
  2. Klappentext: »Stell ihn dir einfach in Unterhosen vor.« Kim…

    Rezension von abendsternchen zu "Kick Off"
    Klappentext: »Stell ihn dir einfach in Unterhosen vor.« Kim schlug Carla auf die Schulter. »Dieser Sack kriegt irgendwann genau das, was er verdient, glaub mir.« Nicht nur Bankerin Carla hat es satt! Vom Verlobten betrogen, vom Chef gemobbt und von Frauenhassern umgeben - Willkommen im Leben von Carla, Susann, Kim, Gerdi und Lucy! Gerechtigkeit muss her, nur wie? Dem System ein Schnippchen schlagen ... Das wäre es! Eine verrückte Idee reift heran und lässt die fünf Frauen nicht mehr los.…
  3. Klappentext Macarons zum Frühstück, ein süßer Hund, ein…

    Rezension von Freakajules zu "Mit Mandelkuss und Liebe"
    Klappentext Macarons zum Frühstück, ein süßer Hund, ein romantisches Café und ein Freund aus Kindertagen, der gar nicht mal schlecht küssen kann! Ellas Leben ist nahezu perfekt. Doch alles droht zu platzen, als die Großbäckerei McBread eine Filiale genau gegenüber ihrem Café plant. Wenn die eröffnen, ist Ella pleite! Dass ihre Hündin Flocke sich in die riesige Dogge Lanzelot verliebt hat, macht die Lage nicht einfacher, denn zu Lanzelot gehört der unfreundliche Großstädter Sam, und den kann…
  4. Produktinformation: eBook (mobi, epub) / Taschenbuch: 264…

    Rezension von heartsofLissy zu "Ein Engel für Jule"
    Produktinformation: eBook (mobi, epub) / Taschenbuch: 264 Seiten Verlag: BoD; Auflage: 1 (26. August 2015) Sprache: Deutsch ISBN-13: 978-3734794926 Genre: Liebesroman, Humor Inhalt: :love: Wenn Liebe blind macht ... :love: Jule liebt Simon. Und Jule hat nur den einen Wunsch: ihn endlich zu heiraten. Sie ahnt jedoch nichts von seiner zwanghaften Untreue, und fegt alle Zweifel beiseite. Sie will keinen Mr. Grey und keinen George Clooney,sie liebt ihren Simon und er liebt sie. Und weil…

Anzeige