Jill Santopolo - Bücher in Reihenfolge

Neue Bücher von Jill Santopolo in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Jill Santopolo Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Jill Santopolo in der richtigen Reihenfolge

  • Alec Flint, Super Sleuth Buchserie
    1. Nina, the Pinta, and the Vanishing Treasure (noch nicht übersetzt)
    2. The Ransom Note Blues (noch nicht übersetzt)
  • Follow Your Heart Buchserie
    1. Summer Love (noch nicht übersetzt)
    2. Love on the Lifts (noch nicht übersetzt)
  • Sparkle Spa Buchserie
    1. All That Glitters (noch nicht übersetzt)
    2. Purple Nails and Puppy Tails (noch nicht übersetzt)
    3. Makeover Magic (noch nicht übersetzt)
    4. True Colors (noch nicht übersetzt)
    5. Bad News Nails (noch nicht übersetzt)
    6. A Picture-Perfect Mess (noch nicht übersetzt)
    7. Bling It On! (noch nicht übersetzt)
    8. Wedding Bell Blues (noch nicht übersetzt)
    9. Fashion Disaster (noch nicht übersetzt)
    10. Alle Teile der Reihe

Weitere Bücher von Jill Santopolo

Rezensionen zu den Büchern von Jill Santopolo

  1. Im Buch "Mehr als Worte sagen können" von Jill Santapolo…

    Rezension von Sarah203 zu "Mehr als Worte sagen können"
    Im Buch "Mehr als Worte sagen können" von Jill Santapolo begleitet der Leser die Hauptprotagonistin Nina, eine reiche junge Frau aus der New Yorker High Society, die durch den Tod des Vaters mit Familiengeheimnissen und der Suche nach dem Sinn ihres eigenen Lebens konfrontiert wird. Was sich nach einem spannenden und tiefsinnigen Roman anhört, ist leider an Trivialität, Klischees und Oberflächlichkeiten kaum zu überbieten. Abgesehen davon, dass das ganze Setting NATÜRLICH in der High Society…
  2. Es gibt sie. Definitiv. Die große Liebe. Der eine Mensch,der für…

    Rezension von ClaudiasBuecherregal zu "Was bleibt, sind wir"
    Es gibt sie. Definitiv. Die große Liebe. Der eine Mensch,der für einen anderen bestimmt ist. Genau das spüren Lucy und Gabe, als siesich in New York City kennenlernen. Ihre Beziehung beginnt wunderschön, sie erfülltbeide. Doch nach einigen Jahren kommen sie an einen Scheideweg. Gabe erhälteinen Fotojob, der ihn für längere Zeit ins Ausland verschlägt. Lucy hingegenwill ihre Karriere in New York nicht aufgeben. Sie beiden trennen sich, dochimmer wieder begegnen sie sich erneut und kommen nie…
  3. Inhalt: Am 11. September als in New York die Türme fielen…

    Rezension von Natalie77 zu "Was bleibt, sind wir"
    Inhalt: Am 11. September als in New York die Türme fielen lernten Gabe und Lucy sich kennen und Lieben. Eine ganz außergewöhnliche Liebesgeschichte die Lucy erzählt und der Leser miterlebt. Werden die Beiden bis in aller Ewigkeit zusammen sein oder hat das Leben eine andere Geschichte erzählt. Meine Meinung: Was bleibt sind wir hat ein schönes schlichtes Cover, was mich schon neugierig machte. Die Beschreibung machte es dann zu einem Buch, dass ich lesen wollte. Heute morgen habe ich es beendet…

Anzeige