Jesus Carrasco - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Jesus Carrasco in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 01/2018: La terra che calpestiamo (Details)
  • Neuheiten 03/2017: La terre que nous foulons (Details)
  • Neuheiten 04/2015: Out in the Open (Details)
  • Neuheiten 02/2013: Die Flucht (Details)
  • Neuheiten 01/2013: Intemperie (Details)

Anzeige

Jesus Carrasco Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Jesus Carrasco

  • Rezension zu La tierra que pisamos

    • tom leo
    Original : Spanisch, 2016
    INHALT :
    Spanien ist vom größten Reich/Imperium, das Europa je kannte, annexiert worden. Der ehemalige, nun bettlägrige Militär Iosip und seine Frau erhielten einen Besitz zuerkannt. Gleichzeitig leben dort Menschen, die kaum mehr als Tiere zählen und als Sklaven ausgenutzt werden. Eines Tages läßt sich gegen alle Regeln ein abgemagerte, ausgelauchter Vagabund in ihrem Garten nieder. Gegen alle Erwartung (und auch dem Willen ihres Mannes) läßt Eva dieses…
  • Rezension zu Die Flucht

    • tom leo
    Danke an @findo für den Kommentar und den Hinweis auf dieses Buch!
    Die elf numerierten Kapitel des Romans sind geprägt von einer Atrmosphäre der « Ausgetrockenheit, Dürre, Dürstenden». Und diese äußere angebrannte Erde spiegelt die innere Ausgebranntheit wider des « Jungen ». Er wird hier und da als « Kind » oder « Kleiner » angeredet, bezeichnet, insofern ist er wohl wirklich noch sehr jung . Aber er hat schon starke Bedrängnis erfahren. Was aber ist genau passiert ? Es wird uns…

Anzeige