© Markus Röhrich

Jessica Lobe - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Liebesroman, Horror
  • * 02.09.1985 (36)
  • Stade, Deutschland

Über Jessica Lobe

Jessica Lobe wuchs in Stade auf, lebt jedoch seit ihrem 24. Lebensjahr mit ihrem Mann in Stolberg bei Aachen. Nach der Schule absolvierte sie eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten. Mit dem Schreiben begann sie bereits mit 13 Jahren, ihr erstes Buch veröffentlichte sie mit 27.

Hobbys
Wandern, Lesen, Zocken, Malen, Backen, Eishockey schauen, Konzerte besuchen, Musik hören, Fitness
Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter
Instagram
Instagram

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Jessica Lobe in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Jessica Lobe Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Jessica Lobe in der richtigen Reihenfolge

Allan Buchserie (2 Bände)

  1. Das Relikt der Götter
  2. Die Suche nach dem Ich

Eifelzombies / Die Offenbarung der Schleicher Buchserie (4 Bände)

  1. Der Ausbruch
  2. Machtkampf
  3. Gefühlschaos
  4. Das Bündnis

Rezensionen zu den Büchern von Jessica Lobe

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Anzeige

Beantwortete Fragen

  1. Erzählst Du uns etwas über Dich?

    Jessica Lobe 22.04.2022

    Mit meinem Mann lebe ich in der wunderschönen Kupferstadt Stolberg. In und um diese Stadt spielen auch einige meiner Romane. Ich bringe euch meine Heimat gerne auf fantasievolle Weise näher. In meiner Freizeit liebe ich es, wandern zu gehen, Nintendo-Spiele zu zocken, Eishockey (Kölner Haie) zu schauen, Konzerte zu besuchen, zu backen und ins Gym zu gehen.
  2. Wie kamst Du zum Liebesroman?

    Jessica Lobe 22.04.2022

    Angefangen habe ich mit Fantasyromanen und schließlich schrieb ich Horror. Dank einer Kollegin, die weder Fantasy- noch Horrorfan ist, sondern lieber Liebesromane liest, ist mir die Idee zu "Mein kleiner Cupcake-Laden" gekommen. Und so habe ich meine neue Passion, Liebesromane zu schreiben, entdeckt.
  3. Worum geht es in Deinem Buch?

    Jessica Lobe 22.04.2022

    Nach dem Tod ihrer Mutter übernimmt Anna deren Konditorei und verwandelt diese in einen erfolgreichen Cupcake-Laden. Besser könnte es für Anna nicht laufen. Doch ein Fund im Keller verändert ihr ganzes Leben. Immer wieder stellt sie sich die Frage, was es damit auf sich hat. Also entschließt sie sich dazu, diesem Geheimnis auf den Grund zu gehen. Es verschlägt sie in das kleine französische Örtchen Montertelot in der Bretagne. Dort lernt sie Fleur kennen, deren tragische Familiengeschichte sie miteinander verbindet. Doch Skepsis und Verbitterung errichten eine Mauer zwischen den beiden Frauen, die scheinbar nur Fleurs äußerst attraktiver Sohn Étienne einreißen kann. Nicht nur das Verlangen nach dem heißen Franzosen nimmt Anna ein, auch der Wunsch, Fleur zu helfen, lässt sie nicht mehr los. Als alles ein gutes Ende zu nehmen scheint, meldet sich Étiennes Vergangenheit zu Wort und droht, alles zu vernichten.
  4. Was zeichnet Deine Charaktere aus?

    Jessica Lobe 22.04.2022

    Sie sind liebevoll gestaltet, entwickeln sich positiv und finden alle irgendwie zueinander.
  5. Was wünschst du dir für die Zukunft?

    Jessica Lobe 22.04.2022

    Meinen größten Traum teilen mit Sicherheit viele Hobby-Autoren mit mir: vom Schreiben leben zu können. Dank des Erfolges von "Mein kleiner Cupcake-Laden" habe ich gesehen, dass dies möglich sein kann, wenn man fleißig an sich arbeitet und nicht in Vergessenheit gerät, das heißt, immer schön weiterschreibt.