Jennifer Niven - Bücher & Infos

Neue Bücher von Jennifer Niven

  1. Stell dir vor, dass ich...

    Im Juni 2017 erschien das Buch Stell dir vor, dass ich dich liebe.
  2. Holding Up the Universe

    Im Oktober 2016 erschien das Buch Holding Up the Universe.
  3. Holding Up the Universe

    Im Oktober 2016 erschien das Buch Holding Up the Universe.
  4. All die verdammt perfek...

    Im Dezember 2015 erschien das Buch All die verdammt perfekten Tage.

Bücher A-Z

 

Themenlisten mit Jennifer Niven Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Jennifer Niven

  1. Ich war sehr auf "All die verdammt perfekten Tage" gespannt. Von…

    Rezension von Jisbon(: zu "All die verdammt perfekten Tage"
    Ich war sehr auf "All die verdammt perfekten Tage" gespannt. Von Niven kannte ich bereits "Stell dir vor, dass ich dich liebe", was mir ziemlich gut gefallen hatte, und die Inhaltsangabe dieses Buches versprach eine emotionale, mitreißende Erzählung. Diese Erwartungen wurden aber leider nicht erfüllt. Von Anfang an ist es mir sehr schwer gefallen, mich in die Charaktere hineinzuversetzen. Vermutlich lag dies unter anderem daran, dass der Leser direkt in die Geschichte geworfen wird und die…
  2. Finch und Violet treffen sich zum ersten Mal auf einem…

    Rezension von -the-black-one- zu "All die verdammt perfekten Tage"
    Finch und Violet treffen sich zum ersten Mal auf einem Glockenturm, beide mit der Absicht zu springen. Doch stattdessen entwickelt sich eine Bindung zwischen den Beiden, die deren Zukunft verändern kann... Mir fällt es momentan sehr schwer, die richtigen Worte zu diesem Buch zu finden. Es hat mich von Anfang bis Ende gefangen genommen und in die Welt von Finch und Violet entführt und etwas bedrückend wieder zurückgelassen. Sehr spannend für mich ist, dass die Autorin in ihrem eigenen Leben mit…
  3. Im Rahmen der Leserunde auf Lovelybooks habe ich das Buch „Stell…

    Rezension von abendsternchen zu "Stell dir vor, dass ich dich liebe"
    Im Rahmen der Leserunde auf Lovelybooks habe ich das Buch „Stell dir vor, dass ich dich liebe“ gelesen. Bereits das erste Buch „All die verdammt perfekten Tage“ der Autorin konnte mich überzeugen, so das ich auf dieses Buch recht gespannt war. Der Einstieg war auf jeden Fall einfach. Wir lernen den Protagonisten Jack kennen und werden gleich mit seiner Krankheit konfrontiert. Er kann keine Gesichter erkennen und daher ist es schwer für ihn zu wissen wer gerade vor ihm steht. Unsere zweite…
  4. Man kann nicht einfach aufhören, zu leben :bewertung1von5:…

    Rezension von Mikka Liest zu "Stell dir vor, dass ich dich liebe"
    Man kann nicht einfach aufhören, zu leben :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertungHalb: Diversität ist ein Konzept der Soziologie, bei dem es um die Unterscheidung und Anerkennung der Merkmale einer Gruppe im Allgemeinen und der Merkmale eines Individuums im Besonderen geht. In diesem im positivsten Sinne zum Nachdenken anregenden Buch wird Diversität wirklich groß geschrieben – und aus vollem Herzen gefeiert. Klar, natürlich werden die…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Jennifer Niven ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.