Jeannette Lander - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Jeannette Lander in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 1996: Eine unterbrochene Reise (Details)
  • Neuheiten 1995: Überbleibsel (Details)
  • Neuheiten 09/1982: Ein Sommer in der Woche der Itke K (Details)
  • Neuheiten 1980: Ich, allein (Details)

Anzeige

Jeannette Lander Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Jeannette Lander

  • Rezension zu Überbleibsel

    • Sarange
    Zum Inhalt:
    Jeannette Lander, 1931 als Kind polnisch-jüdischer Einwanderer in New York geboren, hat in diesem Roman eine Protagonistin mit einer Geschichte entwickelt, bei der schwer zu entscheiden ist, welche Elemente erfunden und welche Landers eigener Biografie entnommen sind.
    Die Ich-Erzählerin, mit einer klassischen jiddischen Mamme gesegnet, lernt schon als kleines Mädchen die Sinnlichkeit des Kochens und die Wertschätzung für ein achtsam und liebevoll zubereitetes Mahl kennen, selbst…

Anzeige