Jeanette Winterson - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Klassiker, Biografie
  • * 27.08.1959 (62)
  • Manchester

Neue Bücher von Jeanette Winterson in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 05/2019: Frankissstein (Details)
  • Neuheiten 10/2017: Wunderweiße Tage (Details)
  • Neuheiten 11/2016: Christmas Days (Details)
  • Neuheiten 04/2016: Der weite Raum der Zeit (Details)
  • Neuheiten 10/2015: The Gap of Time: The Winter’s Tale Retold (Details)

Anzeige

Jeanette Winterson Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Jeanette Winterson in der richtigen Reihenfolge

Hogarth Shakespeare Projekt Buchserie (8 Bände)

  1. Der weite Raum der Zeit (Rezension)
  2. Shylock (Rezension)
  3. Die störrische Braut (Rezension)
  4. Hexensaat (Rezension)
  5. Der Neue (Rezension)
  6. Dunbar und seine Töchter (Rezension)
  7. Macbeth: Blut wird mit Blut bezahlt (Rezension)
  8. Hamlet (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Jeanette Winterson

Rezensionen zu den Büchern von Jeanette Winterson

  • Für Jeanette ist ihre sehr missionarisch geprägte Kirche (vermutlich eine evangelische Freikirche) Dreh- und Angelpunkt des Lebens. Dafür sorgt schon alleine ihre streng religiöse Mutter. Gottesdienste, das Verteilen religiöser Traktätchen, gemeinsames Musizieren - mehr oder weniger die komplette Zeit, die Jeanette nicht in der Schule ist, wird der Religion gewidmet. Zunächst ist das für das Mädchen ganz normal, sie kennt ja nichts anderes. Nur ab und an wundert sie sich ein wenig, wie…
  • Rezension zu Der Leuchtturmwärter

    • Magdalena
    Silver wächst auf einer sturmumtosten Insel vor der schottischen Küste auf, einem gottverlassenen öden Fleckchen namens Salts. Ihren Vater kennt sie nicht, und die Mutter verliert sie früh durch einen tragischen Unfall. Niemand weiß so recht, wohin mit dem rothaarigen Mädchen. Schließlich landet sie bei Pew, dem blinden Leuchtturmwärter, einem verschlossen wirkenden Mann, der sich auf knorrig-liebevolle Weise des Kindes annimmt und ihm alles beibringt, was man über die…
  • Rezension zu Wunderweiße Tage

    • Magdalena
    Weihnachtsgeschichtenbücher gibt es wie Sand am Meer, und die Spreu vom Weizen zu trennen ist angesichts dieser Fülle gar nicht so einfach. Jeanette Winterson hat mit dieser Sammlung von 12 Geschichten und 12 Rezepten, angelehnt an die englische Tradition der "Twelve Days of Christmas", allerdings komplett meinen Nerv getroffen.
    Ihre Kurzgeschichten sind weihnachtlich, anrührend, gefühlvoll und haben das eine oder andere Tränchen hervorgelockt, aber die Realität hat in allen ihren…
  • Rezension zu Der weite Raum der Zeit

    • Hirilvorgul
    Diese Rezension bezieht sich auf die eBook-Version.
    Kurzbeschreibung:Blinde Eifersucht und zerstörerischer Zorn – doch die Zeit heilt alle Wunden
    Der Londoner Investmentbanker Leo verdächtigt seine schwangere Frau MiMi, ihn mit seinem Jugendfreund Xeno zu betrügen. In rasender Eifersucht und blind gegenüber allen gegenteiligen Beweisen verstößt er MiMi und seine neugeborene Tochter Perdita. Durch einen glücklichen Zufall findet der Barpianist Shep das Baby und nimmt es mit nach Hause. Jahre…

Themenlisten mit Jeanette Winterson Büchern

Anzeige