Janette John - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller

Neue Bücher von Janette John in chronologischer Reihenfolge

Janette John Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Janette John in der richtigen Reihenfolge

Kripo Bodensee Buchserie (15 Bände)

  1. Mit mörderischem Kalkül
  2. Per Deadline Mord (Rezension)
  3. Sein anderes Ich (Rezension)
  4. Zeit voller Zorn (Rezension)
  5. Kein Mord verjährt (Rezension)
  6. Wenn Hoffnung stirbt
  7. Brief ohne Absender
  8. Undercover auf Sylt
  9. In ständiger Angst (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Janette John

Rezensionen zu den Büchern von Janette John

  • "An der Hoffnung hängt das Leben, an der Gewissheit hängt der Tod. So wird auf dem Lebensweg Hoffnung zur Gewissheit." (Gerd Peter Bischoff)
    Als Linda Wendel nachts vom Dienst in der Klinik nach Hause kommt, fehlt von ihrem zehnjährigen Sohn Tim jede Spur. Er hatte die Verantwortung für seine beiden Geschwister, die schlafend in den Betten liegen. Drei Jahre später am Donnerstag in der Faschingszeit, als Kommissarin Nadine Andres alleine in ihrer Abteilung ist, entdeckt sie eine Frau.…
  • "Keinem Menschen bleibt auf dieser traurigen Welt Leid erspart und nicht selten ist es von bitterem Schmerz begleitet. Die Zeit allein kann uns davon heilen." (Abraham Lincoln)
    In Konstanz wir kurz vor Weihnachten die Leiche einer jungen Studentin im Stadtpark aufgefunden. Auffällig ist das sie als Schneeengel drapiert in einem weißen Nachthemd vorgefunden wurde und das man sie langsam verbluten lassen hat. Schnell verdächtigt man David Moser den Exfreund der Toten, den man dann aber wenig…
  • Rezension zu Sein anderes Ich

    • claudi-1963
    Was denkst Du? Wie würde Dein Leben wohl verlaufen, ohne das Wissen um Deine Eltern?
    Freiburg im Breisgau 1988: Bei einer Party wird die 15-jährige Sonja Fischer von zwei Jungs brutal vergewaltigt, da sie sich schämt erzählt sie den Eltern nichts davon. Doch die Tat bleibt nicht ohne Folgen, Sonja ist schwanger und so erzählt sie, dass sie mit ihrem Freund geschlafen hat. Daraufhin schicken sie die Eltern zu ihrer Tante nach Berlin, wo sie das Kind entbindet und zu Adoption frei gibt.
    Konstanz…
  • Rezension zu Per Deadline Mord

    • claudi-1963
    Heidelberg 2001 Gabriele Bundschuh wartet auf ein Spenderherz, doch dieses bleibt aus da ein anderer Patient dringender ein Herz braucht. Fr. Bundschuh verstirbt und hinterlässt einen verzweifelten Mann und zwei Kinder.
    Konstanz 14 Jahre später am helllichten Tag stürzt sich eine junge Frau vom Münster, sie ist sofort tot. Beobachtet wird dies von ein paar umliegenden Personen, die sofort die Polizei verständigen. War es ein Selbstmord das die junge Frau in den Tod getrieben hat oder wurde…