Jan Becker - Bücher & Infos

Neue Bücher von Jan Becker in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 07/2018: Entspannt schaffst du alles: Mit Hypnosetechniken... (Rezension)
  • Neuheiten 01/2017: Du kannst schlank sein, wenn du willst: Mit Selbst... (Rezension)
  • Neuheiten 12/2015: Nichtraucher in 120 Minuten: So kommen Sie von den... (Details)
  • Neuheiten 09/2015: Du kannst schaffen, was du willst: Die Kunst der S... (Rezension)
  • Neuheiten 08/2014: Das Geheimnis der Intuition: Wie man spürt, was ma... (Details)

Anzeige

Jan Becker Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Jan Becker

  1. Entspannt schaffst du alles Mit Hypnosetechnicken zu mehr…

    Rezension von Smartie zu "Entspannt schaffst du alles! Mit neuen M..."
    Entspannt schaffst du alles Mit Hypnosetechnicken zu mehr Gelassenheit und Erfolg Autor und Leser: Jan Becker Verlag: Randomhouse Audioverlag ASIN: B07F68Y58Y Zeit: 2 Std 34min Inhalt: Wenn wir entspannt sind, in Balance leben, sind wir zufrieden und glücklich. Doch wenn wir durchs Leben rasen, nur noch Anforderungen ausgesetzt sind, sind wir gestresst, bis irgendwann gar nichts mehr geht. Und obwohl wir wissen, dass Stress für viele Krankheiten verantwortlich ist, verhalten wir uns…
  2. Du kannst schlank sein, wenn du willst Mit Selbsthypnose zum…

    Rezension von Smartie zu "Du kannst schlank sein, wenn du willst: ..."
    Du kannst schlank sein, wenn du willst Mit Selbsthypnose zum Wunschgewicht Autor und Sprecher: Jan Becker Verlag: Random House Audio (12. Januar 2018) ASIN: B078Y51N93 Spieldauer: 2 Stunden und 31 Minuten Gekürzte Ausgabe Inhalt: "Für Abnehmwillige gibt es immer wieder neue Wunderdiäten und komplizierte Ernährungskonzepte - leider ist der Erfolg hier oft nur kurzfristig, die alten Gewohnheiten sind schwer abzulegen, und so droht bald der Jo-Jo-Effekt. Doch wer sein Gewicht dauerhaft…
  3. Früher brachte ich Hypnose immer mit Veranstaltungen in…

    Rezension von tootsy3000 zu "Du kannst schaffen, was du willst: Die K..."
    Früher brachte ich Hypnose immer mit Veranstaltungen in Verbindung bei denen Leute dazu gebracht werden Dinge zu tun, lustige Dinge hauptsächlich, die sie nie sonst niemals tun würden. Die Zuschauer haben was zu lachen und der zur Hypnose “Auserwählte” kann sich danach an nichts mehr erinnern. Mittlerweile bin ich in meinem Wissen schon etwas weiter und weis, dass man Hypnose vor allem für therapeutische Zwecke einsetzt. Gerade in der heutigen Zeit ist es doch so, dass fast jeder Mensch mal…

Anzeige