James Dashner - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend
  • auch James Smith Dashner
  • * 26.11.1972 (51)
  • Austell, Georgia

Über James Dashner

James Deschner wurde in Austell im Bundesstaat Georgia geboren und wuchs unter fünf Geschwistern auf. Er las schon als Kind begeistert unzählige Bücher und tippte als Zehnjähriger auf der elterlichen Schreibmaschine. Deschner studierte in Utah an der Brigham Young University und konnte seinen Master im Fach Rechnungswesen machen. Zahlreiche Bücher der Fantasy- und Science Fiction-Literatur für Jugendliche stammen aus der Feder des Autors. Der US-amerikanische Schriftsteller ist der "Vater" der bekannten 13th Reality-Serie. Verfilmt wurde Dashners Buchreihe "Maze Runner". In dieser Serie versucht eine Gruppe Jugendlicher, den Gefahren eines mysteriösen Labyrinths zu entkommen. "Maze Runner, die Auserwählten im Labyrinth" stand etliche Monate auf der New-York-Times-Bestsellerliste. Für sein Werk wurde James Deschner mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von James Dashner in chronologischer Reihenfolge

James Dashner Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von James Dashner in der richtigen Reihenfolge

Die Auserwählten Buchserie (5 Bände)

  1. Im Labyrinth (Rezension)
  2. In der Brandwüste (Rezension)
  3. In der Todeszone (Rezension)
  4. The Maze Cutter (D)
  5. The Godhead Complex (D)
  6. Alle Teile der Reihe anzeigen

Game Master Buchserie (3 Bände)

  1. Tödliches Netz (Rezension)
  2. Gegen die Spielregeln
  3. Das Spiel ist aus
  4. Alle Teile der Reihe anzeigen

Infinity Ring Buchserie (8 Bände)

  1. A Mutiny in Time (noch nicht übersetzt)
  2. Divide and Conquer (noch nicht übersetzt)
  3. The Trap Door (noch nicht übersetzt)
  4. Curse of the Ancients (noch nicht übersetzt)
  5. Cave of Wonders (noch nicht übersetzt)
  6. Behind Enemy Lines (noch nicht übersetzt)
  7. The Iron Empire (noch nicht übersetzt)
  8. Eternity (noch nicht übersetzt)
  9. Alle Teile der Reihe anzeigen

Jimmy Fincher Saga Buchserie (4 Bände)

  1. A Door in the Woods (noch nicht übersetzt)
  2. A Gift of Ice (noch nicht übersetzt)
  3. The Tower of Air (noch nicht übersetzt)
  4. War of the Black Curtain (noch nicht übersetzt)

13th Reality Buchserie (4 Bände)

  1. The Journal of Curious Letters (noch nicht übersetzt)
  2. The Hunt for Dark Infinity (noch nicht übersetzt)
  3. The Blade of Shattered Hope (noch nicht übersetzt)
  4. The Void of Mist and Thunder (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von James Dashner

  • The 13th Reality: The Journal of Curious Letters
  • The Death Cure
  • Die Auserwählten: Kill Order (Rezension)
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von James Dashner?

Das beste Buch von James Dashner ist Maze Runner. Es wird mit durchschnittlich 4,2 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 83,3 Prozent.

1
Maze Runner

Details

83,3% Zufriedenheit

2
Die Auserwählten: In der Brandwüste

Details

81,7% Zufriedenheit

3
Maze Runner: Die Auserwählten: In der Todeszone

Details

77,8% Zufriedenheit

Rankingfaktoren: In die Ermittlung fließen alle Bücher und Hörbücher des Autors mit einer Mindestanzahl an Bewertungen ein und deren durchschnittliche Höhe bestimmt die Platzierung innerhalb der Liste.

Rezensionen zu den Büchern von James Dashner

  • Endlich kam ich dazu den letzten Teil der "Auserwählten-Reihe" zu lesen und habe ihn auch prompt verschlungen. Die Vorgänger und das erste Prequel "Kill Order" waren vor langer Zeit schon ausgelesen und befinden sich als Hardcover in meinem Regal für dauerhafte Bücher. Ich war gespannt auf das was mich erwartet, da ich sehr unterschiedliche Meinungen zum Buch gelesen habe. Und nun kommt meine.
    Bevor man dieses Buch liest sollte man tatsächlich alle vorherigen Bücher lesen um einen Einblick in…
  • Rezension zu Die Auserwählten: Kill Order

    • Skyline
    Lässt das Maze Runner Fanherz höher schlagen!
    Klappentext
    „Die Vorgeschichte zur Maze Runner-Trilogie – düster,packend, nervenaufreibend!
    13 Jahre bevor Thomas ins Labyrinth kam:
    Unerträgliche Hitze, radioaktive Strahlen und riesige Flutwellen – das Landliegt brach. Jeder Tag ist ein Kampf ums Überleben. Mark und seine Freundeirren durch verlassene Städte auf der Suche nach einem Ort, an dem sie bleibenkönnen. Als sich ein Hubschrauber nähert, glauben sie an Rettung. Doch siewerden…
  • Ich habe "Maze Runner" im Original, also auf Englisch, gelesen und war von der Umsetzung dieser grundsätzlich sehr interessanten Idee enttäuscht. Die Geschichte kam nur mit recht offensichtlichen Cliffhangern in Fahrt und die Figuren waren alle keine Sympathieträger. Die Sprache der Jugendlichen, ihr Slang, war meiner Meinung nach viel zu übertrieben, den Rezensionen irr im Forum nach scheint das in der deutschen Übersetzung noch schlimmer als im Original zu sein.
    Mir war es von Anfang an…
  • Klappentext:
    Michael ist ein Gamer, die virtuelle Welt sein Leben. Denn Michael will eine Cyber-Legende werden. Doch als sich eine Gamerin im VirtNet vor seinen Augen umbringt, ist plötzlich nichts mehr, wie es war. Dahinter steckt der berüchtigte Cyber-Terrorist Kaine, dessen Motiv ebenso im Dunkeln liegt wie sein Aufenthaltsort. Und Michael ist derjenige, der Licht in die Sache bringen soll - im Auftrag des virtuellen Sicherheitsdienstes. Eine Mission mit höchstem Risikolevel, denn ab jetzt…

Themenlisten mit James Dashner Büchern