J. R. Ward - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Roman/Erzählung, Liebesroman
  • * 1969 (53)
  • Massachusetts, New England

Über J. R. Ward

J. R. Ward ist Bestsellerautorin und bekannt für ihre Bücher der Black-Dagger Serie. In der zum Genre der Mystery-Romance gehörenden Romane hat sie bereits zahlreiche Werke veröffentlicht und gehört zu den erfolgreichsten Vertreterinnen dieser Gattung. J. R. Ward wurde unter dem bürgerlichen Namen Jessica Bird 1969 in Massachusetts geboren. Die Leidenschaft zum Schreiben ergriff sie bereits mit ihrem zehnten Lebensjahr und orientierte sich schon als Teenager in Richtung der Liebesromane. Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften war sie zunächst im Gesundheitswesen tätig. 2001 heiratete sie Neville Blakemore, der sie in ihrem schriftstellerischen Schaffen unterstützte. Die Mischung aus Liebes- und Mystery-Roman hat eine große Fangemeinde und ihre Bücher sind weltweit gefragt.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von J. R. Ward in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

J. R. Ward Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von J. R. Ward in der richtigen Reihenfolge

Black Dagger Buchserie (38 Bände)

  1. Nachtjagd (Rezension)
  2. Blutopfer (Rezension)
  3. Ewige Liebe (Rezension)
  4. Bruderkrieg (Rezension)
  5. Mondspur (Rezension)
  6. Dunkles Erwachen (Rezension)
  7. Menschenkind (Rezension)
  8. Vampirherz (Rezension)
  9. Seelenjäger (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Bourbon Kings Buchserie (3 Bände)

  1. Bourbon Kings (D) (Rezension)
  2. Bourbon Sins (D) (Rezension)
  3. Bourbon Lies (D) (Rezension)

Fallen Angels Buchserie (6 Bände)

  1. Die Ankunft (Rezension)
  2. Der Dämon (Rezension)
  3. Der Rebell
  4. Die Begierde
  5. Die Versuchung
  6. Die letzte Schlacht

Firefighters Buchserie (1 Bände)

  1. Into the Fire (D) (Rezension)
  2. Alle Teile der Reihe anzeigen

Wedding From Hell Buchserie (3 Bände)

  1. The Rehearsal Dinner (noch nicht übersetzt)
  2. The Reception (noch nicht übersetzt)
  3. The Wedding from Hell (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von J. R. Ward

  • Black Dagger: Zsadist & Bella
  • Black Dagger: Butch & Marissa
  • Black Dagger: Vishous & Jane
  • Zu den Büchern

Was ist das beste Buch von J. R. Ward?

Das beste Buch von J. R. Ward ist Dunkles Erwachen: Black Dagger 6. Es wird mit durchschnittlich 4,8 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 95,2 Prozent.

  1. Zufriedenheit 95,2%: Dunkles Erwachen: Black Dagger 6 (Details)
  2. Zufriedenheit 92,7%: Mondspur: Black Dagger 5 (Details)
  3. Zufriedenheit 92,4%: Schattentraum (Details)
  4. Zufriedenheit 92,4%: Mondschwur (Details)
  5. Zufriedenheit 92%: Seelenjäger: Black Dagger 9 (Details)
  6. Zufriedenheit 91,9%: Ewige Liebe: Black Dagger 3 (Details)
  7. Zufriedenheit 91,7%: Vampirherz: Black Dagger 8 (Details)
  8. Zufriedenheit 90,9%: Menschenkind: Black Dagger 7 (Details)
  9. Zufriedenheit 90,8%: Todesfluch (Details)
  10. Zufriedenheit 90,5%: Bruderkrieg: Black Dagger 4 (Details)
Rankingfaktoren: In die Ermittlung fließen alle Bücher und Hörbücher des Autors mit einer Mindestanzahl an Bewertungen ein und deren durchschnittliche Höhe bestimmt die Platzierung innerhalb der Liste.

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von J. R. Ward

  • Rezension zu Todesfluch

    • ViktoriaScarlett
    Die Ereignisse in Band 10 waren gefühlsintensiv, aufwühlend und ziemlich heftig, was jedoch auch viel Spannung brachte. Mehr dazu erkläre ich dir spoilerfrei unten im Text.
    Meine Meinung zum Inhalt:
    Der 10. Band der Black Dagger Reihe fesselte mich so sehr, dass ich ihn in ungefähr 5 Stunden verschlungen habe. Obwohl ich durch den ReRead noch grob wusste, was passieren wird, konnte ich das Lesen nicht unterbrechen. Mit jedem Kapitel stieg die Spannung mehr und mehr an. Auch die Gefühle nahmen…
  • Rezension zu Seelenjäger: Black Dagger 9

    • ViktoriaScarlett
    Der neunte Band setzte seinen Fokus auf Vishous und deckte auf emotionale Weise die Wahrheit über ihn auf. Ob mich der Spannungsbogen packen konnte, erzähle ich dir unten im Text.
    Meine Meinung zum Cover:
    Das Cover ist im klassischen Black Dagger Stil gehalten. Zu sehen ist ein Frauengesicht, dessen Ausdruck traurig wirkt. Auf der Wange hat sie einen blutigen Kratzer. Im Gesamten ist es wieder absolut gelungen und passt zur Reihe.
    Meine Meinung zum Inhalt:
    In diesem Band fokussierte sich die…
  • Rezension zu Vampirherz: Black Dagger 8

    • ViktoriaScarlett
    Nach einem emotionalen Auftaktkapitel ist das Buch zunächst ruhiger, doch das ist nur der Sturm vor dem endgültigen Ausbruch. Wenn du erfahren möchtest, ob es mir gefallen hat, dann geht es unten im Text weiter.
    Meine Meinung zum Cover:
    Auf dem Cover ist neben der klassischen Reihengestaltung dieses Mal eine Eule mitsamt Mond zu sehen. Irgendwie hat die Motivwahl etwas für sich, das wiederum den Blick anzieht. Für mich ist es rundum gelungen.
    Meine Meinung zum Inhalt:
    Da der Vorgänger in einem…
  • Rezension zu Menschenkind: Black Dagger 7

    • ViktoriaScarlett
    Rezensiert habe ich hier Band 7, da Band 8 einen eigenen Rezensionsthread verdient.
    Die Geschichte um Butch und Marissa wird von der Autorin direkter, doch nicht minder spannend erzählt. Warum ich das Buch beinahe verschlungen habe, teile ich dir unten im Text mit.
    Meine Meinung zum Cover:
    Die Cover der Black Dagger Reihe überzeugen wie immer mit ihrer Schlichtheit und der Düsternis. Genauso ist es auch bei diesem zu »Menschenkind«. Mir gefällt der Gestaltungsstil und die damit verbundene…

Themenlisten mit J. R. Ward Büchern

Anzeige