Isaac Asimov - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Science-Fiction
  • * 02.01.1920
  • Petrowitschi, Russland
  • † 06.04.1992

Isaac Asimov Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Isaac Asimov in chronologischer Reihenfolge

  • Shakespeares Welt: Was man wissen muss, um Shakesp... (Neues Buch Mai 2017)
  • Youth (Neues Buch August 2016)
  • Ströme im All (Neues Buch August 2015)
  • Ein Sandkorn am Himmel (Neues Buch April 2015)
  • Ich, der Roboter (Neues Buch November 2014)

Bücherserien von Isaac Asimov in der richtigen Reihenfolge

  • Foundation Zyklus Buchserie
    1. Ich, der Robot
    2. Geliebter Roboter
    3. Der Zweihundertjährige
    4. Alle Robotergeschichten (Rezension)
    5. Roboterträume
    6. Robotervisionen
    7. Die Stahlhöhlen
    8. Die nackte Sonne
    9. Der Aufbruch zu den Sternen
    10. Mehr Teile der Reihe
  • Lucky Starr Buchserie
    1. Lucky Starr, der Weltraumranger
    2. Lucky Starr im Asteroidengürtel
    3. Lucky Starr auf der Venus
    4. Lucky Starr im Licht der Merkursonne
    5. Lucky Starr auf den Jupitermonden
    6. Lucky Starr und die Saturnringe
  • Schwarze Witwer Buchserie
    1. Die bösen Geschichten der schwarzen Witwer
    2. Neues von den schwarzen Witwern
    3. Die schwarzen Witwer bitten zu Tisch
    4. Die schwarzen Witwer laden zum Bankett
    5. Puzzles of the Black Widowers (noch nicht übersetzt)
    6. The Return of the Black Widowers (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Isaac Asimov

Themenlisten mit Isaac Asimov Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Isaac Asimov

  1. Die Autoren: Albert Einstein gilt als einer der bedeutendsten…

    Rezension von Nungesser zu "Warum Krieg?"
    Die Autoren: Albert Einstein gilt als einer der bedeutendsten Physiker aller Zeiten. Zudem verstand er sich als Sozialist und Pazifist und setzte sich auch für Völkerverständigung und Frieden ein. Sigmund Freud war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Religionskritiker und Begründer der Psychoanalyse. Isaac Asimov ist einer der bekanntesten und produktivsten Science-Fiction Autoren des 20. Jahrhunderts. Klappentext: Heute aktueller denn je: dieser Briefwechsel gehört zu den…
  2. Inhalt Er beherrscht die Zeit – und in seinen Händen liegt die…

    Rezension von wintermute zu "Das Ende der Ewigkeit"
    Inhalt Er beherrscht die Zeit – und in seinen Händen liegt die Entscheidung über Leben und Tod aller Menschen. (Klappentext) Andrew Harlan, zeitreisender Techniker, verändert die Zeit. Zusammen mit einigen wenigen anderen „Ewigen“ verfolgt er das Ziel, Leid und Unrecht auszumerzen, um den Fortbestand der Menschheit und der Ewigkeit zu sichern. Eines Tages begegnet er dem Mädchen Noys – und muss sich die Frage stellen, ob der gute Zweck tatsächlich alle Mittel heiligt. Der Autor Geboren 1919 im…
  3. Hallo zusammen, eine ganze Reihe von Geschichten thematisiert…

    Rezension von Arkam zu "Alle Roboter-Geschichten"
    Hallo zusammen, eine ganze Reihe von Geschichten thematisiert das Mißtrauen der Menschen gegen die Roboter und die Handlungen der Roboter nach den Gesetzen der Robotik, wobei das 0 Gesetz später noch eine Rolle spielt. 0) Ein Roboter darf der Menschheit keinen Schaden zufügen oder durch Untätigkeit zulassen, daß der Menschheit Schaden zugefügt wird. 1) Ein Roboter darf keinen Menschen verletzen oder durch Untätigkeit zu Schaden kommen lassen. 2) Ein Roboter muß den Befehlen eines Menschen…
  4. Hier sind - mit einem ausführlichen Vorwort versehen - alle…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Alle Roboter-Geschichten"
    Hier sind - mit einem ausführlichen Vorwort versehen - alle Robotergeschichten des Altmeisters der Robotergeschichten in thematischen Einheiten zusammen gefasst. Ein Muss für jeden SF-Fan und für diejenigen, die eine solide Bibliothek über die Literatur des 20. Jahrhunderts aufbauen wollen. :thumright:
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Isaac Asimov ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.