Hilde Artmeier - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller
  • auch Hildegunde Artmeier
  • * 1964 (58)
  • Oberbayern

Über Hilde Artmeier

Die deutsche Krimi-Autorin Hilde Artmeier wurde in Mühldorf am Inn im Jahr 1964 geboren. Sie bewies ihr Talent schon als Zehnjährige, indem sie Kinderkrimis für ihre Mitschülerinnen verfasste. Nach dem Abitur verbrachte Artmeier sechs Monate in Schottland und begann nach der Rückkehr Biologie in Regensburg zu studieren. Sie schloss mit dem Diplom ab und absolvierte eine Ausbildung zur Fremdsprachlichen Wirtschaftskorrespondentin. Anschließend arbeitete sie bis 2016 für verschiedene Unternehmen der Pharma-, Medizintechnik- und Verpackungs-Industrie. Hilde Artmeier widmete sich seit 2000 der Schriftstellerei, wurde Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller und arbeitete freiberuflich als Lektorin und Übersetzerin. Sie schrieb zahlreiche Bücher in den Genres Kriminalliteratur und Thriller. 2004 erschien ihr Debütroman "Drachenfrau". Hilde Artmeier heiratete den Autor Wolfgang Burger und verfasste auch gemeinsam mit ihm weitere Bücher.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Anzeige

Neue Bücher von Hilde Artmeier in chronologischer Reihenfolge

Hilde Artmeier Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Hilde Artmeier in der richtigen Reihenfolge

Ermittlerpaar Marc van Heese und Linda Wanzl Buchserie (2 Bände)

  1. Gleißender Tod (Rezension)
  2. Schmutziges Gift

Kommissarin Lilian Graf Buchserie (4 Bände)

  1. Drachenfrau
  2. Schlangentanz
  3. Katzenhöhle
  4. Feuerross

Privatdetektivin Anna di Santosa Buchserie (5 Bände)

  1. Die Tote im Regen
  2. Nacht an der Donau
  3. Dunkle Donau (Rezension)
  4. Donauherz
  5. Stille Donau

Weitere Bücher von Hilde Artmeier

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Hilde Artmeier

  • Rezension zu Dunkle Donau

    • Mordsbuch
    Buchinfo
    Dunkle Donau - Hilde Artmeier
    Taschenbuch - 304 Seiten - ISBN-13: 978-3954519545
    Verlag: Emons Verlag - Veröffentlichung: 18. August 2016
    EUR 11,90
    Kurzbeschreibung
    Privatdetektivin Anna di Santosa soll für den Industriellen Jirí Svoboda den Verfasser eines Drohbriefes ausfindig machen. Doch dann wird vor ihren Augen eine wichtige Informantin erschossen. Oder galt die Kugel etwa ihr selbst? Entschlossen macht sich die deutsch-italienische Ermittlerin auf die Suche nach der Wahrheit – und…