Hikaru Miyoshi - Bücher & Infos

Hikaru Miyoshi Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Hikaru Miyoshi in chronologischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Hikaru Miyoshi

  1. Klappentext: William macht mit den Männern hinter Jack the…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Moriarty the Patriot 8"
    Klappentext: William macht mit den Männern hinter Jack the Ripper wie gewohnt kurzen Prozess, was Sherlock dazu veranlasst, sein Profil des Meisterverbrechers noch einmal zu überdenken. Da verhaftet Scotland Yard plötzlich den vermeintlichen Jack the Ripper, den es doch eigentlich gar nicht geben dürfte... Um den Justizschwindel aufzudecken, begibt sich James Bond auf eine Infiltrierungsmission ins Polizeipräsidium und wenig später kommt es anderenorts zu einem Wiedersehen zwischen dem…
  2. Eigenzitat aus amazon.de: Irene Adler hat nun ihr…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Moriarty the Patriot 7"
    Eigenzitat aus amazon.de: Irene Adler hat nun ihr geschlechtliches Auftreten verändert und lebt als James Bond im Haushalt der Moriartys, genau, wie sie unter diesem Namen für den Geheimdienst tätig ist. Das führt bei einigen der männlichen Bewohner des Hauses für Unruhe, denn ‚James‘ besteht darauf immer als Mann zu handeln, auch wenn es um den Besuch der Umkleide geht. Doch kurz darauf wird ‚James‘ in eine gemeinsame Mission eingebunden und da ‚er‘ als Irene immer eher auf eigene Initiative…
  3. Eigenzitat aus amazon.de: Die Geschichte um denSkandal im…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Moriarty the Patriot 6"
    Eigenzitat aus amazon.de: Die Geschichte um denSkandal im Britischen Empire, der im letzten Band begonnen hat geht hier munter weiter. Irene Adler, die sich ja imletzten Band geschickt bei Holmes und Watson einquartiert hatte – sehr zumLeidwesen von Mrs. Hudson – bekommt auf der Straße einen Umschlag zugestecktmit der Einladung zu einem Maskenball, der gleichzeitig auch eine Art Krimi-Dinnerdarstellen sollen. Denn einer der verkleideten Gäste wird als der „Meisterverbrechervon London“…
  4. Eigenzitat aus amazon.de: Der Fund eines scheinbarrussischen…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Moriarty the Patriot 4"
    Eigenzitat aus amazon.de: Der Fund eines scheinbarrussischen Gewehrs kostet einem britischen Kolonialsoldaten das Leben. Diefragliche Waffe wird zu MI6 gesendet, wo M, Q und die anderen sie näher inAugenschein nehmen und dabei feststellen, dass sie tatsächlich ein wunderbaresReplikat eines russischen Gewehrs ist, das in Massenproduktion in Englandgefertigt worden sein muss. Moran und Mrs. Moneypenny begeben sich auf dieSuche nach dieser Fabrik – und dann nach Indien, um dort den Drahtzieher…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Hikaru Miyoshi ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.