Harald Tonollo - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend
  • * 1956 (65)

Neue Bücher von Harald Tonollo in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 06/2015: Die Rottentodds 2. Der fiese Fall des Hannibal (Details)
  • Neuheiten 12/2011: Die Rottentodds: Ach, du faules Ei! (Details)
  • Neuheiten 12/2011: Die Rottentodds: Onkel Deprius' dunkles Erbe (Details)
  • Neuheiten 12/2011: Die Rottentodds: Ohrwürmer und Quallenpest (Details)
  • Neuheiten 12/2011: Die Rottentodds: Oh Schreck, die Miesbachs kommen! (Details)

Anzeige

Harald Tonollo Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Harald Tonollo in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Harald Tonollo

  1. Anders, witzig und spannend. Allgemein: Das Mädchen Polly ist…

    Rezension von kvel zu "Die Rottentodds"
    Anders, witzig und spannend. Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Polly hat die Masern. Der Medizintrunk, den sie von ihrer Familie bekommt (nach einem jahrhundertealten Rezept), wirkt bei Polly aber völlig anders als erwartet; einfach weil…
  2. Anders, witzig und spannend. Allgemein: Das Mädchen Polly ist…

    Rezension von kvel zu "Die Rottentodds Bd: 5. Oh Schreck, die M..."
    Anders, witzig und spannend. Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Die Miesbachs sind die neuen Nachbarn der Familie Rottentodd. Natürlich gibt es Anpassungsschwierigkeiten. Und die beiden Nachbarssöhne Eduard und Conrad wollen Polly, Pit und…
  3. Anders, witzig und spannend. Allgemein: Das Mädchen Polly ist…

    Rezension von kvel zu "Die Rottentodds"
    Anders, witzig und spannend. Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Polly, ihr Freund Pit und ihre Brüder sind auf der Suche nach dem letzten Band der Magia-Büchern, mit deren Hilfe sie sich erhoffen endlich zaubern zu können. Dabei treffen sie…
  4. Anders, witzig und spannend. Allgemein: Das Mädchen Polly ist…

    Rezension von kvel zu "Die Rottentodds"
    Anders, witzig und spannend. Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Polly ist zusammen mit ihren Brüdern und ihrem besten Freund Pit auf der Suche nach den letzten Teilen der Magia-Büchern, mit deren Hilfe sie sich die Kunst der Zauberei…

Anzeige