Hansjörg Schertenleib - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung
  • * 1957 (64)
  • Zürich

Neue Bücher von Hansjörg Schertenleib in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Hansjörg Schertenleib Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Hansjörg Schertenleib in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Hansjörg Schertenleib

  • In Furcht erwachen
  • Der Papierkönig
  • Von a bis CH: Nachbarschaftliche Betrachtungen
  • Der Polarexpress
  • Ein anderer Frieden (Rezension)
  • Die Namenlosen
  • Schattenparadies
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Hansjörg Schertenleib Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Hansjörg Schertenleib

  1. Gene Forrester ist 16 und besucht das exklusive, ländlich…

    Rezension von Magdalena zu "Ein anderer Frieden"
    Gene Forrester ist 16 und besucht das exklusive, ländlich gelegene Jungeninternat Devon in New Hampshire. Während anderswo der 2. Weltkrieg tobt, verbringen die Jungen ihre Tage auf recht beschauliche Weise mit Lernen, Sport, selbsterfundenen Spielen und der einen oder anderen Mutprobe. Der eher stille Gene ist ein guter Schüler und Sportler und teilt sich das Zimmer mit Phineas, der sich im Gegensatz zu ihm ausschließlich in sämtlichen Sportarten hervortut und akademisch nicht die größte…
  2. Über den Autor: Elizabeth Hartley Winthrop, 1979 geboren, lebt…

    Rezension von Squirrel zu "Mercy Seat"
    Über den Autor: Elizabeth Hartley Winthrop, 1979 geboren, lebt mit ihrer Familie in Massachusetts. Sie studierte englische und amerikanische Literatur an der Harvard University und erwarb ihren Master of Fine Arts in Fiction an der University of California in Irvine. Sie hat Erzählungen und bislang drei Romane veröffentlicht. (Quelle: Amazon) Buchinhalt: Louisiana 1943: ein elektrischer Stuhl wird in eine kleine Stadt gebracht für die geplante Hinrichtung eines jungen Schwarzen namens Will.…
  3. Klappentext: Während Stefano Mantovani in einem italienischen…

    Rezension von Marie zu "Das Zimmer der Signora"
    Klappentext: Während Stefano Mantovani in einem italienischen Kriegsveteranenheim seinen Militärdienst leistet trifft er seine Jugendliebe Carla. Nicht nur ihre eindeutigen Offerten stricken um ihn ein immer dichter werdendes Netz aus Lust und Schmerz. Auch eine geheimnisvolle Signora bestimmt bald auf irritierende Weise sein Leben: Stefano bewirbt sich auf ihre Anzeige als Vorleser erotischer Texte. Er wird abgeholt und mit verbundenen Augen in ein Zimmer am Gardasee geführt. (von der…
  4. Inhalt: Patrick reist über Neujahr zu seiner Freundin Fiona…

    Rezension von Mrs.Moriarty zu "Nachtschwimmer"
    Inhalt: Patrick reist über Neujahr zu seiner Freundin Fiona nach Irland. Dort angekommen stellt er schnell fest das Fiona alles andere als glücklich zu Hause ist. Die Mutter scheint vor allem Alkohol zu trinken und Fionas Onkel Tony hat die Zügel in der Hand. Schon am zweiten Tag möchte Fiona abhauen und überredet Patrick mit ihr gemeinsam zu verschwinden... Meine Meinung: Ich glaube das Buch war mir fast etwas zu trostlos und melancholisch. Von einer Melancholie die ich wohl als Teenager…

Anzeige