Hans Meyer zu Düttingdorf - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Hans Meyer zu Düttingdorf in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Hans Meyer zu Düttingdorf Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Rezensionen zu den Büchern von Hans Meyer zu Düttingdorf

  1. "Das Geheimnis des Glücks besteht darin, nicht zu viel und nicht…

    Rezension von dreamworx zu "Das Bernsteinmädchen"
    "Das Geheimnis des Glücks besteht darin, nicht zu viel und nicht zu wenig zu wollen." (Giles Lytton Strachey) 1938 begegnet der deutsche Matrose Karl Schnitter in Argentinien seiner großen Liebe Helena, die seinetwegen ihren Vater und ihr Heimatland verlässt, um mit Karl in Neu Boltenhagen an der Ostsee auf dem Hof seiner Familie zu leben. Doch Karls Familie ist von Helena nicht gerade begeistert, vor allem Karls Schwester Elsa macht ihr das Leben zur Hölle. Als der Zweite Weltkrieg beginnt,…
  2. Die fast 100-jährige Henriette reist mit ihrer Urenkelin Rachel…

    Rezension von dreamworx zu "Unsere Seite des Himmels"
    Die fast 100-jährige Henriette reist mit ihrer Urenkelin Rachel vom uruguayischen Montevideo nach Berlin, um Rachels Abschluss zu feiern. Doch was Rachel nicht weiß, Henriette ist gebürtige Deutsche und stammt aus Küstrin. Sie wurde von ihren Eltern während des zweiten Weltkrieges allein nach Argentinien geschickt, um sie vor den Nazis zu retten, denn Henriettes Familie waren Juden. Henriette hat niemals über die damalige Zeit und ihre Familie gesprochen, es regelrecht geheim gehalten, so weiß…

Anzeige