Hans Bergel - Bücher & Infos

Hans Bergel Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Hans Bergel in chronologischer Reihenfolge

  • Die Wiederkehr der Wölfe (Neues Buch August 2006, Rezension)
  • Wenn die Adler kommen (Neues Buch 1996, Rezension)
  • Der Tanz in Ketten (Neues Buch Januar 1980)

Rezensionen zu den Büchern von Hans Bergel

  1. Hans Bergel ist 1925 in Siebenbürgen geboren und lebte bis 1968…

    Rezension von Karthause zu "Wenn die Adler kommen"
    Hans Bergel ist 1925 in Siebenbürgen geboren und lebte bis 1968 dort. Mit diesem Buch nimmt er den Leser in diese in Rumänien liegende Gegend und erzählt von der Zeit zwischen den Weltkriegen. „Wenn die Adler kommen“ ist der erste Teil einer geplanten Trilogie, von der bisher zwei Teile vorliegen. Peter ist der Ich-Erzähler des Buches. Für den Jungen ist der Sommer die schönste Zeit des Jahres, dann kann er mit dem Hardt-Großvater in die Berge ziehen und bei Schäfer Bade Licus Familie die Tage…
  2. Ein sensationeller Roman, ein Zeitzeugnis, offen und ehrlich…

    Rezension von Buchkrümel zu "Die Wiederkehr der Wölfe"
    Ein sensationeller Roman, ein Zeitzeugnis, offen und ehrlich berichtet er über die Zeit des II. Weltkrieges in Rumänien. Das vorliegende Buch, der der Folgeband zu “Wenn die Adler kommen” (in dem Peter als Kind in Rumänien aufwächst), und erzählt nun von den Jahren 1940 bis 1945. Peter (der Deutscher ist und in Rumänien lebt) ist mittlerweile 15 und besucht das Gymnasium Honterus in Kronstadt/Siebenbürgen. In den Sommerferien fährt er mit ein paar Freunden, die meist älter sind als er, mit…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Hans Bergel ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.