Hanno Helbling - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Neue Bücher von Hanno Helbling in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 03/2015: Farinet oder das falsche Geld (Rezension)
  • Neuheiten 09/2009: Die große Angst in den Bergen (Rezension)
  • Neuheiten 2004: Der gewendete Tag (Rezension)
  • Neuheiten 09/2000: Das Märchen der Märchen: Das Pentamerone (Details)
  • Neuheiten 03/1997: Der große Meaulnes (Details)

Anzeige

Hanno Helbling Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Hanno Helbling

  • Derborence (Rezension)
  • Die Sonette: Englisch: Deutsch
  • Von Deutscher Republik: Politische Schriften und R...
  • Flucht aus Byzanz: Essays
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Hanno Helbling Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Hanno Helbling

  1. Inhalt (Amazon): Zum 150. Geburtstag des großen französischen…

    Rezension von Castor zu "Der gewendete Tag: «Auf der Suche nach d..."
    Inhalt (Amazon): Zum 150. Geburtstag des großen französischen Romanciers am 10.7.2021 erscheint hier ein Destillat von Prousts siebenbändigem Hauptwerk in Neuausgabe. Darin begegnet man bereits den Guermantes und Verdurins, Albertine und vielen anderen bekannten Figuren aus dem Proust-Kosmos, oft in überraschender Beleuchtung und reizvoller Akzentuierung. Bei «Der gewendete Tag» handelt es sich um ein Mosaik aus neunzehn Prosastücken, die von 1912 bis 1923 in Zeitschriften erschienen und «Die…
  2. Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Derborence, aus dem…

    Rezension von Nungesser zu "Derborence"
    Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Derborence, aus dem Französischen übersetzt von Hanno Helbling Originaltitel: Derborence, erschien erstmals 1934 Seiten: 160 Seiten, unterteilt in 2 Teile mit insgesamt 18 Kapiteln Verlag: Limmatverlag ISBN: 9783857914393 Der Autor: (von der Verlags-Homepage [URL:http://www.limmatverlag.ch/autoren/autor/898-charles-ferdinand-ramuz.html]) (Zitat von Charles Ferdinand Ramuz) Ramuz war mit Mitteilungen über seine Person äusserst sparsam. In seinem Tagebuch,…
  3. Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Farinet oder das falsche…

    Rezension von Nungesser zu "Farinet oder das falsche Geld"
    Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Farinet oder das falsche Geld, aus dem Französischen übersetzt von Hanno Helbling Originaltitel: Farinet ou la fause monnaie, erschien erstmals 1932 Seiten: 184 Seiten, unterteilt in 19 Kapitel Verlag: Limmatverlag ISBN: 9783857917752 Der Autor: (von der Verlags-Homepage [URL:http://www.limmatverlag.ch/autoren/autor/898-charles-ferdinand-ramuz.html]) (Zitat von Charles Ferdinand Ramuz) Ramuz war mit Mitteilungen über seine Person äusserst sparsam. In…
  4. Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Der Besuch des Dichters,…

    Rezension von Nungesser zu "Der Besuch des Dichters"
    Autor: Charles Ferdinand Ramuz Titel: Der Besuch des Dichters, aus dem Französischen übersetzt von Hanno Helbling Originaltitel: Passage du Poète, erschien erstmals 1923 Seiten: 121 Seiten, unterteilt in 15 Kapitel Verlag: Limmatverlag ISBN: 9783857911224 Der Autor: (von der Verlags-Homepage [URL:http://www.limmatverlag.ch/autoren/autor/898-charles-ferdinand-ramuz.html]) (Zitat von Charles Ferdinand Ramuz) Ramuz war mit Mitteilungen über seine Person äusserst sparsam. In seinem Tagebuch, das…

Anzeige