Håkan Nesser - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung
  • * 21.02.1950 (72)
  • Kumla

Über Håkan Nesser

1993 erhielt Håkan Nesser den Schwedischen Krimipreis als bestes Debüt für "Das grobmaschige Netz". Der Titel fand aber nicht nur bei Kritikern Anklang, sondern auch beim Publikum und wurde zu einem internationalen Bestseller. Der schwedischen Autor wurde 1950 auf einem Bauernhof in Kumla geboren und verbrachte dort seine Kindheit. Nach dem Besuch des Gymnasiums Hallsberg studierte er in Uppsala Geschichte, Literaturgeschichte, Philosophie, Englisch und Skandinavistik. Ab 1974 unterrichte er dann selbst an einem Gymnasium. Nach dem Verfassen einiger Bücher seiner Krimi-Serie um den Kommissar Van Veeteren entschied er sich 1998, seinen Lehrberuf an den Nagel zu hängen und als freier Schriftsteller zu arbeiten. Mit seiner zweiten Frau zog er nach New York und später nach London um. Durch seine erfolgreichen Bücher erarbeitete sich Håkan Nesser neben Stieg Larson und Henning Mankell den Ruf als einer der bedeutendsten Krimiautoren Schwedens.

Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Håkan Nesser in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Håkan Nesser Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Håkan Nesser in der richtigen Reihenfolge

Ewa Kaludis Buchserie (2 Bände)

  1. Kim Novak badete nie im See von Genezareth (Rezension)
  2. Die Wahrheit über Kim Novak und den Mord an Berra Albertsson (Rezension)

Gunnar Barbarotti Buchserie (7 Bände)

  1. Mensch ohne Hund (Rezension)
  2. Eine ganz andere Geschichte (Rezension)
  3. Das zweite Leben des Herrn Roos (Rezension)
  4. Die Einsamen (Rezension)
  5. Am Abend des Mordes (Rezension)
  6. Barbarotti und der schwermütige Busfahrer (Rezension)
  7. Schach unter dem Vulkan
  8. Alle Teile der Reihe anzeigen

Kommissar VanVeeteren Buchserie (10 Bände)

  1. Das grobmaschige Netz (Rezension)
  2. Das vierte Opfer (Rezension)
  3. Das falsche Urteil (Rezension)
  4. Die Frau mit dem Muttermal (Rezension)
  5. Der Kommissar und das Schweigen (Rezension)
  6. Münsters Fall
  7. Der unglückliche Mörder (Rezension)
  8. Der Tote vom Strand (Rezension)
  9. Die Schwalbe, die Katze, die Rose und der Tod (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Håkan Nesser

Platzierungen in der Community

Rezensionen zu den Büchern von Håkan Nesser

  • Rezension zu Der Verein der Linkshänder: Kommissar Va...

    • Chattys Buecherblog
    Zu Beginn lernte ich Marten kennen. Marten hatte zwei Makel na ja, sofern man überhaupt von einem Makel sprechen konnte. Zum einen hatte er keinen Vater und dann war er auch noch Linkshänder. Was heute gar nicht mehr so als Problem angesehen wird, zieht sich hier jedoch durch die ganze Geschichte. Marten wird als Aussätziger behandelt. Und so zieht dieses Problem über 600 Seiten seine Kreise.
    Der Schreibstil ist in gewohnter Manier, mal mehr, mal weniger spannend.
    Ob es sich nun um einen Roman…
  • Kleckse und Späne
    Barbarotti und der schwermütige Busfahrer, Krimi von Hakan Nesser, 420 Seiten, erschienen im btb Verlag.
    Der sechste Band der Gunnar Barbarotti Reihe.
    Gunnar Barbarottis langjährige Kollegin und inzwischen Lebensgefährtin Eva Backmann, musste bei einem Einsatz zur Schusswaffe greifen, was für einen Beteiligten mit dem Tod endete. Nun wird gegen sie ermittelt. Um Abstand zu gewinnen, beschließen die beiden Kommissare, sich in die herbstliche Abgeschiedenheit auf der Insel…
  • Rezension zu Der Choreograph

    • mapefue
    Limitierte Sonderausgabe zum 70. Geburtstag - Håkan Nessers erster Roman erstmals auf Deutsch. Der Choreograph erschien 1988. Nessers Debütroman, eine Liebesgeschichte in Form eines Thrillers.
    David. 28 Jahre Junggeselle, zwei Jahre verheiratet und zehn geschieden. Kinderlos, mittleren Alters, physisch in guter Form, mit einem nicht wirklich unvorteilhaften Äußeren und einem akzeptablen finanziellen Status.
    Maria. Es war Frühling, der Winter war vorüber und jetzt geschah es: D. sah in einem…
  • Rezension zu Der Fall Kallmann

    • Sarange
    Ich nehme gleich einmal vorweg, dass auch ich aufgrund des Autors, der Kurzbeschreibung bei amazon.de, v.a. aber wegen des Titels einen Kriminalroman erwartet hatte, auch wenn „Roman“ auf dem Buchdeckel steht, und somit eine gewisse Enttäuschung vorprogrammiert war. Diese laste ich teilweise mir selbst an (wer aufgedruckte Genre lesen kann, ist klar im Vorteil), zum Teil aber auch dem Verlag, denn mit der Titelwahl und der Kurzbeschreibung wird das Buch m.E. durchaus von der Wahrnehmung…

Themenlisten mit Håkan Nesser Büchern

Anzeige