Håkan Nesser - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung
  • * 21.02.1950 (71)
  • Kumla

Über Håkan Nesser

1993 erhielt Håkan Nesser den Schwedischen Krimipreis als bestes Debüt für "Das grobmaschige Netz". Der Titel fand aber nicht nur bei Kritikern Anklang, sondern auch beim Publikum und wurde zu einem internationalen Bestseller. Der schwedischen Autor wurde 1950 auf einem Bauernhof in Kumla geboren und verbrachte dort seine Kindheit. Nach dem Besuch des Gymnasiums Hallsberg studierte er in Uppsala Geschichte, Literaturgeschichte, Philosophie, Englisch und Skandinavistik. Ab 1974 unterrichte er dann selbst an einem Gymnasium. Nach dem Verfassen einiger Bücher seiner Krimi-Serie um den Kommissar Van Veeteren entschied er sich 1998, seinen Lehrberuf an den Nagel zu hängen und als freier Schriftsteller zu arbeiten. Mit seiner zweiten Frau zog er nach New York und später nach London um. Durch seine erfolgreichen Bücher erarbeitete sich Håkan Nesser neben Stieg Larson und Henning Mankell den Ruf als einer der bedeutendsten Krimiautoren Schwedens.

Website
Website
Facebook
Facebook

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Håkan Nesser in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Håkan Nesser Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Håkan Nesser in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Håkan Nesser

Platzierungen in der Community

Themenlisten mit Håkan Nesser Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Håkan Nesser

  1. Kleckse und Späne Barbarotti und der schwermütige Busfahrer,…

    Rezension von ele zu "Barbarotti und der schwermütige Busfahre..."
    Kleckse und Späne Barbarotti und der schwermütige Busfahrer, Krimi von Hakan Nesser, 420 Seiten, erschienen im btb Verlag. Der sechste Band der Gunnar Barbarotti Reihe. Gunnar Barbarottis langjährige Kollegin und inzwischen Lebensgefährtin Eva Backmann, musste bei einem Einsatz zur Schusswaffe greifen, was für einen Beteiligten mit dem Tod endete. Nun wird gegen sie ermittelt. Um Abstand zu gewinnen, beschließen die beiden Kommissare, sich in die herbstliche Abgeschiedenheit auf der Insel…
  2. Klappentext: EinMann und eine Frau. Er sieht sie eines Tages,…

    Rezension von Marie zu "Der Choreograph"
    Klappentext: EinMann und eine Frau. Er sieht sie eines Tages, als der Winter vorbeiist; etwas zögerlich sucht sie ein Kleid in einem Laden aus. Siegefällt ihm. Sie erwidert seinen Blick. So werden sie - gelenkt voneiner unüberwindlichen Choreographie - zu einem Liebespaar. Fahrenschließlich gemeinsam zu einem abgelegenen Ferienhaus. Aber warumverschwindet sie immer wieder? Und warum hält er auf einmal einMesser in der Hand? -btb-Verlagsseite ZumAutor: HåkanNesser, geboren 1950, ist einer der…
  3. Cold Case! Klappentext (Quelle Amazon): Kommissar Van Veeteren…

    Rezension von Igela zu "Der Verein der Linkshänder: Kommissar Va..."
    Cold Case! Klappentext (Quelle Amazon): Kommissar Van Veeteren - mittlerweile im Ruhestand, aber so legendär wie eh undje - bereitet sich innerlich darauf vor, seinen 75. Geburtstag zu feiern, als ein früherer Kollege auftaucht, um ihn von einem alten Fall zu berichten. Damals waren in einer Pension in Oosterby vier Menschen ums Leben gekommen, die nur eines gemeinsam hatten: die Mitgliedschaft in einem "Verein der Linkshänder". Da das fünfte am Treffen teilnehmende Mitglied verschwunden war,…
  4. Spiegelungen Wie lebt es sich im Schatten eines Mordes? Wer war…

    Rezension von Snowbell zu "Der Fall Kallmann"
    Spiegelungen Wie lebt es sich im Schatten eines Mordes? Wer war Eugen Kallmann? Warum musste der beliebte Gesamtschullehrer in der beschaulichen schwedischen Kleinstadt sterben? Wirklich nur ein Unglücksfall, wie die Polizei behauptet? Das sind nur einige Fragen, mit denen sich der neue Roman „Der Fall Kallmann“ von Hakan Nesser beschäftigt. Als Leon Berger, nach der langen Sommerpause seinen Dienst antritt, findet er im Pult unter Kallmanns Sachen eine Reihe von Tagebüchern, die sich als…

Anzeige