Gwen Bristow - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch
  • * 16.09.1903
  • † 17.08.1980
Anzeige

Neue Bücher von Gwen Bristow in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 05/1980: Golden Dreams (Details)
  • Neuheiten 12/1978: Der unsichtbare Gastgeber (Details)

Gwen Bristow Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Gwen Bristow in der richtigen Reihenfolge

Louisiana Buchserie (3 Bände)

  1. Tiefer Süden (Rezension)
  2. Die noble Strasse / Sterne über Lousiana (Rezension)
  3. Am Ufer des Ruhms / Strom des Schicksals (Rezension)

Weitere Bücher von Gwen Bristow

  • Tiefer Süden. Am Ufer des Ruhmes. Die noble Straße
  • Morgen ist die Ewigkeit
  • Zu den Büchern
Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Gwen Bristow

  • Rezension zu Am Ufer des Ruhms

    • €nigma
    Kurzbeschreibung (Quelle: amazon)
    Der dritte Teil der Louisiana- Trilogie beginnt kurz vor dem ersten Weltkrieg. Fred Upjohn hat es mittlerweile zu einem erfolgreichen Deichbauunternehmer geschafft und seine Tochter Eleanor ist zu einer pflichtbewussten, sparsamen Frau herangewachsen.
    Kester Larne, Erbe der Ardeith-Plantage ist hingegen das genaue Gegenteil von Eleanor und doch erobert er ihr Herz im Sturm.
    Nach der Hochzeit erfolgt jedoch der Schreck: Kester ist hoffnungslos verschuldet und…
  • Rezension zu Die noble Straße

    • €nigma
    Kurzbeschreibung Quelle: amazon)
    Der zweite Teil der Louisiana-Trilogie schildert das weitere Schicksal der Familien Sheramy und Larne.
    Denis Larne, Besitzer des Ardeith-Gutes, heiratet die leichtlebige Ann Sheramy, Tochter der Besitzer des Silberwald-Gutes. Eines Tages beginnt Corrie May Upjohn ihre Arbeit als Bedienstete auf dem Gut. Im Gegensatz zu den vermögenden Larnes gehört Corrie zu der armen, weißen Unterschicht.
    Die Gegensätze zwischen ihr und Ann Sheramy könnten nicht größer sein…
  • Rezension zu Tiefer Süden

    • Bluebell
    Band 1 der Louisiana-Trilogie
    Inhalt:
    "Tiefer Süden" erzählt die Geschichte der jungen Judith Sheramy, die 1768 mit ihrer Familie aus Neuengland nach Louisiana um dort auf einem Stück Land, das ihr Vater vom König bekommen hat, eine neue Existenz zu gründen. Auf dem Weg nach Louisiana treffen sie auf Philip Larne, der selbst ein Stück Land in Louisiana hat. Er und Judith verlieben sich schon nach ihrem ersten Treffen ineinander. Judith Vater hält aber nichts von der Verbindung, da er…

Themenlisten mit Gwen Bristow Büchern