Grit Landau - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch, Roman/Erzählung
  • * 1973 (49)

Neue Bücher von Grit Landau in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Grit Landau Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Grit Landau in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Grit Landau

  • Rezension zu Gran Paradiso

    • dreamworx
    Was du nicht weitergibst, ist verloren. (Rabindranath)
    1982 Italien. Die Turiner Radiojournalistin Gianna Perrin hat beruflich gerade ziemlich zu kämpfen und auch ihre Ehe ist zerbrochen. Deshalb folgt sie der Einladung der 82-jährigen Mafalda Amoretti, einer Cousine ihrer verstorbenen Mutter Maria Lanteri, sie in Sant’Amato an der Riviera zu besuchen, wo Gianna schon als Kind die Ferien verbracht hat. Gianna soll dort einen von ihrer Mutter hinterlassenen Koffer sichten, die im 2. Weltkrieg…
  • Rezension zu Die sardische Hochzeit

    • buchregal
    Leo Lanteri ist auf Sardinien angekommen, nachdem er flüchten musste, weil er im Streit einen Faschisten getötet hat. Sein Vater will zu Hause alles regeln, damit sein Sohn und Erbe unbeschadet zurückkehren kann. Es ist eine politisch unruhige Zeit, weil Mussolini die Macht anstrebt und seine Anhänger nicht gerade zimperlich mit Andersdenkenden umgehen. In diese brodelnde Atmosphäre gerät Leo, als er in Sassari ankommt. Als er dann Gioia, der Tochter eines Gutsherrn, begegnet, ist es um…
  • Rezension zu Marina, Marina

    • hennie
    VERRÄTERISCHE GRÜNE AUGEN
    Als ich den Titel las und das Cover sah, nahm ich an, dass es sich um eine leichte Sommerlektüre mit Italienfeeling handelt. Aber dem ist und war nicht so. Es beginnt zwar leicht und locker mit der intensiven, schwärmerischen Verliebtheit des 13jährigen Nino Lanteri in die schöne, reife Marina, in die Frau des Dorffriseurs Carlo Vassallo und Mutter seines besten Freundes Matteo. Doch das wird eine platonische Liebe bleiben.
    Im Mittelpunkt des Geschehens befindet sich die…

Anzeige