Gonçalo M. Tavares - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung
  • * 1970 (52)

Neue Bücher von Gonçalo M. Tavares in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 09/2018: Une jeune fille perdue dans le siècle a la recherc... (Details)
  • Neuheiten 03/2015: Berlin, Bucarest-Budapest: Budapest-Bucarest (Details)
  • Neuheiten 09/2014: Monsieur Swedenborg et les investigations géométri... (Details)
  • Neuheiten 04/2014: Joseph Walsers Maschine (Details)
  • Neuheiten 04/2012: Die Versehrten (Details)

Anzeige

Gonçalo M. Tavares Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Gonçalo M. Tavares in der richtigen Reihenfolge

O Reino Buchserie (4 Bände)

  1. Um Homem: Klaus Klump (noch nicht übersetzt)
  2. Joseph Walsers Maschine
  3. Die Versehrten (Rezension)
  4. Aprender a Rezar na Era da Técnica (noch nicht übersetzt, Rezension)

O Senhor Buchserie (10 Bände)

  1. O Senhor Valéry (noch nicht übersetzt)
  2. O Senhor Henri (noch nicht übersetzt)
  3. O Senhor Brecht (noch nicht übersetzt)
  4. O Senhor Juarroz (noch nicht übersetzt)
  5. O Senhor Kraus (noch nicht übersetzt)
  6. O Senhor Calvino (noch nicht übersetzt)
  7. O Senhor Walser (noch nicht übersetzt, Rezension)
  8. O Senhor Breton (noch nicht übersetzt)
  9. O Senhor Swedenborg e as investigações geométricas (noch nicht übersetzt)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Gonçalo M. Tavares

  • Monsieur Walser et la forêt
  • O Senhor Eliot e As Conferências
  • Monsieur Kraus et la politique (Rezension)
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Gonçalo M. Tavares

  • Original : Portugiesisch, 2005
    INHALT :
    Herr Kraus verließ die Zeitung bei guter Laune. Er wußte, daß in der gegenwärtigen Zeit die einzigste objektive Form, politisches Leben zu kommentieren, in der Satire liegen würde. Gut. Und so kehrte Herr Kraus an diesem Nachmittag heim und hatte sich eine Chronik vorgenommen übr die großen zu erwartenden Ereignisse im Lande… Bald schon sandte er seine ersten Chroniken an die Zeitung...
    (Quelle: aus den ersten Zeilen des Buches)
    BEMERKUNGEN :
    Inzwischen sind -…
  • Rezension zu O senhor Walser

    • tom leo
    Eine andere Geschichte entwickelt Tavares ebenso mit einer Hauptperson "Walser" in seinem kürzlich erschienen Roman "Joseph Walsers Maschine":
    Kurzbeschreibung (bei amazon.de):
    »Er war ein seltsamer Mann …« so lernen wir Joseph Walser kennen, einen Fabrikarbeiter in einer namenlosen Stadt. Ein stiller Mensch, dessen Leben sehr eintönig verläuft: Die endlosen Stunden vor der Maschine, die trostlose Ehe mit seiner Frau Marga, das wöchentliche Würfelspiel mit Arbeitskollegen und die Sammlung…
  • Rezension zu Die Versehrten

    • tom leo
    Zum ersten Thema: Ich zitiere sehr selten die Meinungen anderer Autoren über ein Buch, das ich rezensiere. Allerdings muss ich gestehen, dass ich mich manchmal etwas enttäuscht frage, wie ich meine in diesem Forum meist eher sehr unbekannten Autoren und Bücher schmackhaft machen könnte. Vielen ist Saramago nun doch ein Begriff, und haben ihn wohl eher gelesen als Tavares (ich schätze mal, dass ihn hier noch keiner gelesen hat?). Saramago hat hier seine Liebhaber und insofern dachte ich,…

Anzeige