Giulia Conti - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller

Giulia Conti Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Giulia Conti in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Giulia Conti in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Giulia Conti

  1. Die Leseprobe hat mir seinerzeit nicht übel gefallen, ein…

    Rezension von Smoke zu "Lago Mortale"
    Die Leseprobe hat mir seinerzeit nicht übel gefallen, ein stimmungsvoller Einstieg mit Beschreibung der Örtlichkeit, ein malerisches Dorf an einem malerischen See… Simon Strasser, Journalist 54, gut in Schuss, ein „Wassermensch“, der sich seinen Traum vom Leben am Wasser erfüllt hat, klingt alles sehr idyllisch und er macht auf mich spontan einen sympathischen Eindruck. Und es beginnt recht spannend mit dem führungslosen Segelboot, auf dem Strasser einen Toten findet. Leider war es das dann…
  2. Kaffeekonsum überragend, Krimihandlung solide Dieser…

    Rezension von yesterday zu "Lago Mortale"
    Kaffeekonsum überragend, Krimihandlung solide Dieser Piemont-Krimi kann auf mehreren Ebenen punkten: Ein wunderbares Setting (dazu sind auch die Anmerkungen der Autorin am Ende sehr interessant), abwechslungsreiche Charaktere (auch wenn ich mir beim Protagonisten noch mehr gewünscht hätte, dazu später mehr) und neben Mord kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz. Im Zentrum, neben dem Lago d’Orta, steht natürlich einer: Simon Strasser, von manchen Italienern (zurecht) Simone genannt, ein…
  3. Erst im zweiten Teil ein Kriminalroman Buchmeinung zu Giulia…

    Rezension von wampy zu "Lago Mortale"
    Erst im zweiten Teil ein Kriminalroman Buchmeinung zu Giulia Conti – Lago Mortale „Lago Mortale“ ist ein Kriminalroman von Giulia Conti, der 2019 bei Atlantik erschienen ist. Die ungekürzte Lesung durch Frank Stöckle ist 2019 im audiobuch Verlag erschienen. Zum Autor: Giulia Conti ist das Pseudonym einer deutschen Journalistin und Reisebuchautorin. Sie hat viele Jahre in Frankfurt am Main gelebt und gearbeitet hat. Ihre zweite Heimat ist seit zwanzig Jahren ein kleines Dorf am Lago dOrta in…
  4. Der ehemalige Polizeireporter undHalbitaliener Simon Strasser…

    Rezension von buchregal zu "Lago Mortale"
    Der ehemalige Polizeireporter undHalbitaliener Simon Strasser aus Frankfurt hat sich Jahren am Lago d`Ortaniedergelassen. Nach einem Bad im See entdeckt er ein führungsloses Segelboot. Erpaddelt raus, um sich das Ganze aus der Nähe anzusehen und findet auf dem Boot einenToten. Bei dem Toten handelt es sich um Marco Zanetti, dem Sohn einerFabrikantenfamilie. Die hinzugerufene Polizei geht von einem Segelunfall aus.Aber das sieht Strasser anders und ermittelt auf eigene Faust. Dies ist der erste…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Giulia Conti ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.