Gillian Bradshaw - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy, Historisch
  • * 14.05.1956 (67)

Neue Bücher von Gillian Bradshaw in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 04/2013: Die Krone von Camelot: Band 3 (Details)
  • Neuheiten 04/2013: Das Königreich des Sommers: Band 2 (Details)
  • Neuheiten 10/2011: In Winter's Shadow (Details)
  • Neuheiten 04/2006: Der Sohn der Kleopatra (Details)
  • Neuheiten 2004: Die Krone von Camelot: Der Falke des Lichts: Das K... (Details)

Gillian Bradshaw Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Gillian Bradshaw in der richtigen Reihenfolge

Artus Saga Buchserie (3 Bände)

  1. Der Falke des Lichts (Rezension)
  2. Das Königreich des Sommers (Rezension)
  3. Die Krone von Camelot (Rezension)

Weitere Bücher von Gillian Bradshaw

  • Säulen im Sand
  • Die Seidenweberin
  • Die Reiter der Sarmaten
  • Die Tochter des Bärenzähmers
  • Die Krone von Camelot Der Falke des Lichts-Das Kön... (Rezension)
  • Himmelsreiter
  • Ein jegliches nach seiner Art / Schwesterlein komm...
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Gillian Bradshaw

  • Im letzten und längsten Teil der Trilogie kommt die Königin Gwynhwyfar zu Wort, Artus' Frau und in diesem Band Geliebte seines treuen Feldherren Bedwyr, von dem ich annehme, dass es sich um Lancelot handelt, der der Sage nach ein Verhältnis zu Gwynhwyfar hatte, das dazu führte, dass Artus' Reich auseinanderfiel. Ich fürchte, ich kann die Rezi nicht ohne leichte Spoiler schreiben. Wer sich also lieber unwissend in Mrs. Bradshaws dramatische Version der Artus-Sage stürzen möchte, sollte…
  • Weiter geht's mit dem Kampf zwischen dem edlen Gawain und seiner heimtückischen Mutter Morgas, zwischen Gut und Böse. Und nicht nur das: Gawain, mittlerweile erprobter und geschätzter Krieger in Artus' Heer, ist auf der Suche nach seiner großen Liebe Elidan, um sie um Verzeihung zu bitten für das, was er ihr und ihrem Bruder angetan hat.
    Inhalt: Der zweite Teil der Artus-Saga wird diesmal (leider) nicht von Gawain, sondern von dem zweiundzwanzigjährigen Rhys ap Sion erzählt, einem Bauernsohn,…
  • Rezension zu Der Falke des Lichts

    • Yael
    Dieser Klassiker aus dem Fantasybereich steht als aussortierte Büchereiausgabe schon seit Jahren in meinem Regal - sträflicherweise ungelesen, wie ich nun gestehen muss. Damals hatte ich mir die Trilogie besorgt, weil mir die Cover so gut gefielen, und danach habe ich sie irgendwie vergessen. Fantasy ist nicht so wirklich mein Ding, und von König Artus habe ich zwar gehört und Gemälde der Prärafaeliten sogar im Original bewundert, mich aber nie sonderlich für die Legenden um ihn herum…
  • Rezension zu Der Leuchtturm von Alexandria

    • schnakchen
    Klappentext:
    Mitten in den Wirren des untergehenden Römischen Reiches macht die junge Charis - als Mann verkleidet - Karriere als Arzt. In den aufregenden Zeiten des Umbruchs erlebt die schöne junge Frau ein Schicksal, das sie kreuz und quer durch Europa und den Vorderen Orient führt.
    Ein hinreißend erzählter Roman, der eine turbulente Epoche farbenprächtig ausgestaltet.
    Ich weiß gar nicht, warum dieses Buch so unbekannt ist - ich fand es kam durchaus an den Medicus von Noah Gordon heran! Hat man…

Themenlisten mit Gillian Bradshaw Büchern