Georgia Sommerfeld - Bücher & Infos

Georgia Sommerfeld Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Georgia Sommerfeld in chronologischer Reihenfolge

  • Die Geliebte des Ritters: Bellemare-MacTavish-Reih... (Neues Buch April 2019)
  • In den Fängen des Ritters: Bellemare-MacTavish-Rei... (Neues Buch April 2019)
  • Bis der Tag sich neigt / Ein letzter Tanz (Neues Buch November 2018)
  • Reich geerbt ist halb gewonnen (Neues Buch November 2016)
  • Ruf der Sehnsucht (Neues Buch März 2013)

Weitere Bücher von Georgia Sommerfeld

Rezensionen zu den Büchern von Georgia Sommerfeld

  1. Klappentext: Die Tote lehnte blutüberströmt am Fernseher.…

    Rezension von Pokerface zu "Phantom"
    Klappentext: Die Tote lehnte blutüberströmt am Fernseher. Ganze Fleischstücke waren aus dem Körper der beliebten TV-Moderatorin herausgerissen worden. Am Tatort fand man den schwarzen Hilfsarbeiter Ronnie Joe Waddell, weggetreten im Drogenrausch. Ein klarer Fall für die Justiz: Nach zehn Jahren in der Todeszelle wird Waddells Leben schließlich auf dem elektrischen Stuhl ausgelöscht. Während sich die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta auf die bald anstehende Autopsie des Delinquenten…
  2. Klappentext: Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta ist einem…

    Rezension von Pokerface zu "Das fünfte Paar"
    Klappentext: Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta ist einem Serienmörder auf der Spur, der es auf junge Liebespaare abgesehen hat. In den letzten zwei Jahren wurden vier junge Pärchen in abgelegenen Wäldern tot aufgefunden. Als Kay Scarpetta daher über das Verschwinden eines jungen Paares informiert wird, ahnt sie sofort, dass es sich um einen weiteren Pärchenmord handelt. Doch es kommt noch schlimmer: Die Mutter des verschwundenen Mädchens ist keine Geringere als die berühmte Staatsanwältin…
  3. Klappentext (Quelle Amazon): Frankreich, im 16. Jahrhundert:…

    Rezension von Pokerface zu "Der Garten von Schloß Marigny"
    Klappentext (Quelle Amazon): Frankreich, im 16. Jahrhundert: Joanna ist nicht nur eine geniale Künstlerin, sondern auch eine ungebändigte junge Frau aus dem Volk, die barfuß über die Hügel stürmt, um den Wind in den Haaren zu spüren. Genauso ist sie aber auch die Lady, die man sich in Samt und Seide am Königshof vorstellen kann. Immer aber ist sie unabhängig, will von niemandem besessen werden und hat nur einen Wunsch: den italienischen Garten des Schlosses Marigny zu entwerfen. Zwei Adlige…
  4. Inhaltsangabe: Es ist Vorweihnachtszeit. Nach dem Tod ihres…

    Rezension von ElkeK zu "Phantom"
    Inhaltsangabe: Es ist Vorweihnachtszeit. Nach dem Tod ihres Geliebten Mark James ist Kay in ein neues Haus gezogen und hat mit dem Rauchen aufgehört. Und sie bereitet gerade die Autopsie von Ronnie Joe Wadell vor, der vor zehn Jahren einen bestialischen Mord beging und nun soll die verhängte Todesstrafe vollstreckt werden. In einem benachbarten County wird ein 13jähriger Junge gefunden, noch lebend, aber genauso grausam zugerichtet wie einst die TV-Moderatorin von Ronnie Joe Wadell. Es wird…