Gabriella Engelmann - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Roman/Erzählung, Kinder-/Jugendbuch, Liebesroman
  • * 1966 (54)
  • München

Über Gabriella Engelmann

Die Bücher von Gabriella Engelmann eroberten wiederholt die Spiegel-Bestsellerliste. Im Jugendalter zog die 1966 geborene Münchnerin zusammen mit ihrer Mutter in die Hansestadt Hamburg. Die Autorin und ausgebildete Buchhändlerin war Leiterin eines Kinderbuchverlags und arbeitete im Lektorat sowie als Literaturscout. Ihren ersten, von ihrer Literaturscout-Tätigkeit inspirierten Roman "Die Promijägerin" veröffentlichte Gabriella Engelmann im Jahr 2004. Die Schriftstellerin verfasste in der Vergangenheit unter anderem Romane, Märchenadaptionen und Bücher für Kinder- und Jugendliche. Gabriella Engelmanns Traum seit Kindertagen: ein Häuschen hinterm Deich und ein mit wilden Rosen und knorrigen Apfelbäumen bepflanzter Garten. Ihre Liebe zu den nordfriesischen Inseln ließ Gabrielle Engelmann in viele ihrer Publikationen einfließen. Die Autorin publizierte zudem humorvolle Bücher unter dem Pseudonym Rebecca Fischer.

Website
Website

Inhaltsverzeichnis

Gabriella Engelmann Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Neue Bücher von Gabriella Engelmann in chronologischer Reihenfolge

Bücherserien von Gabriella Engelmann in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Gabriella Engelmann

Themenlisten mit Gabriella Engelmann Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Gabriella Engelmann

  1. Caro im Chaos der Gefühle Zu wahr, um schön zu sein.…

    Rezension von ele zu "Zu wahr, um schön zu sein"
    Caro im Chaos der Gefühle Zu wahr, um schön zu sein. Frauenroman von Gabriella Engelmann, 320 Seiten, erschienen bei Droemer Knaur. Ein humorvoller Liebes- und Frauenroman. Herz & Humor im hohen Norden. Cora 45 Jahre alt und „eigentlich“ rundherum zufrieden, will die Silberhochzeit mit ihrem Mann Matthias gebührend feiern. Doch es kommt alles ganz anders, bis sie es sich versieht steht sie vor den Trümmern ihrer Ehe und das ist noch nicht alles. Ihr 15jähriger Sohn Felix macht Probleme, sie…
  2. Mit ihrem Buch "Zu wahr, um schön zu sein" hat Gabrielle…

    Rezension von Snowbell zu "Zu wahr, um schön zu sein"
    Mit ihrem Buch "Zu wahr, um schön zu sein" hat Gabrielle Engelmann, die als freiberufliche Autorin in Hamburg lebt, einen neuen Wohlfühl-Roman zum Lächeln und Lachen vorgelegt. »Wenn etwas kaputt ist, muss man es reparieren!« 45 Jahre lang hat Caro Oldendorff nach diesem Motto ihr Leben ausgerichtet – bis die Hamburgerin ausgerechnet am Tag ihrer Silber-Hochzeit urplötzlich vor den Scherben ihrer Ehe steht. Und das Leben hat noch mehr in petto: Caro verliert nach dem Mann auch noch ihren Job,…
  3. Caro Oldendorffs Leben lief bisher in ruhigen, geordneten…

    Rezension von ClaudiasBuecherregal zu "Zu wahr, um schön zu sein"
    Caro Oldendorffs Leben lief bisher in ruhigen, geordneten Bahnen. Als sie jedoch am Tag ihrer Silberhochzeit überraschend verlassen wird und kurz danach auch noch ihren Job verliert, steht sie vor den Scherben ihres bisherigen Lebens und muss es komplett neu aufbauen. Zum Glück bekommt sie Unterstützung von ihrer besten Freundin Sylvia und ihrer Vermieterin Hedwig. Eins ist außerdem klar, sie muss endlich wieder die Kapitänin auf dem Schiff ihres Lebens werden. „Zu wahr, um schön zu sein“ ist…
  4. Sommerleichte Lektüre Wo Engelmann draufsteht, ist auch…

    Rezension von rumble-bee zu "Zu wahr, um schön zu sein"
    Sommerleichte Lektüre Wo Engelmann draufsteht, ist auch Engelmann drin. Das bewahrheitet sich mal wieder bei diesem Buch! Ich kannte die Autorin bereits von ihren Nordseeinsel-Romanen her. Daher war ich gespannt, wie sie sich auf dem Feld der „Frauenprobleme“ bewähren würde. Laut Klappentext und Leseprobe versprach dies nämlich, ein wenig ernsthafter zu werden. Doch weit gefehlt! Das Buch ist, trotz des eher dramatischen Ausgangskonflikts, sehr humorvoll und teils auch sarkastisch-überzogen…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Gabriella Engelmann ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.