Gabriele Gockel - Bücher & Infos

Neue Bücher von Gabriele Gockel in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Gabriele Gockel Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Gabriele Gockel

  • Grausames Spiel, Sonderausg (Rezension)
  • Das hier ist nicht New York, wissen Sie (Rezension)
  • Wenn die Flüsse versiegen (Rezension)
  • Marie Antoinette (Rezension)
  • Der Garten des Samurai
  • Weites wildes Land
  • Eine gefährliche Beziehung (Rezension)
  • Die Entscheidung
  • DuMont direkt München
  • Qualifiziert und arbeitslos
  • Die Plantage am Fluß
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Gabriele Gockel Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Gabriele Gockel

  1. Klappentext/Verlagstext Zum ersten Mal erzählt der Whistleblower…

    Rezension von Buchdoktor zu "Mindf*ck"
    Klappentext/Verlagstext Zum ersten Mal erzählt der Whistleblower des Datenanalyse-Unternehmens Cambridge Analytica die Insider-Geschichte des Data Mining und der psychologischen Manipulation hinter der Wahl von Donald Trump und dem Brexit-Referendum. Er gibt dem Leser einen höchst anschaulichen Einblick in die besorgniserregenden Verstrickungen von Facebook, WikiLeaks, russischen Geheimdiensten und internationalen Hackern. Mindf*ck taucht tief in die »amerikanische Operation« von Cambridge…
  2. Originaltitel: Lost Connections: Uncovering the Real Causes of…

    Rezension von Gaymax zu "Der Welt nicht mehr verbunden: Die wahre..."
    Originaltitel: Lost Connections: Uncovering the Real Causes of Depression - and the unexpected Solutions (Jan 2018) Klappentext: Warum wir depressiv werden - und was wir dagegen tun können Das erste Rätsel, vor dem ich stand, war: Wie konnte es sein, dass ich immer noch depressiv war, obwohl ich Antidepressiva nahm? Ich machte alles richtig - und doch lief etwas falsch. Warum? Das zweite Rätsel: Warum gibt es heute so viel mehr Menschen, die unter Depressionen und schweren Ängsten leiden?…
  3. Inhaltsangabe: Culver City, Hollywood, 1938: Produzent Selznick…

    Rezension von ElkeK zu "Zurück nach Tara"
    Inhaltsangabe: Culver City, Hollywood, 1938: Produzent Selznick beginnt mit den Dreharbeiten zu „Vom Winde verweht“, ohne ein vollständiges Drehbuch vorliegen zu haben. Auch die Hauptdarstellerin ist noch längst nicht gefunden. Die junge Julie Crawford hat gerade erst ihren Job im Pressebüro der Produktionsfirma angetreten, als vor ihren Augen das brennende Inferno von Tara gedreht wird. Sie ist noch unerfahren in der Branche, doch sie hat den Traum, eine anerkannte Drehbuchautorin zu werden.…
  4. Autor: Simon Sebag Montefiore Titel: Die Romanows - Glanz und…

    Rezension von findo zu "Die Romanows: Glanz und Untergang der Za..."
    Autor: Simon Sebag Montefiore Titel: Die Romanows - Glanz und Untergang der Zaren-Dynastie 1613-1918 Seiten: 1028 ISBN: 978-3-10-050610-8 Verlag: S.Fischer Übersetzer: u.a. Gabriele Gockel, Naemi Schuhmacher etc. ... Autor: Simon Jonathan Sebag Montefiore wurde am 27. Juni 1965 in London geboren und ist ein britischer Historiker, Moderator und Gewinner mehrmaliger Auszeichnungen für die Veröffentlichung geschichtlicher Sachbücher und Romane. Er stammt aus einer jüdischen Familie, die zu Beginn…

Anzeige