Gabriel Tallent - Bücher & Infos

Genre(s)
Roman/Erzählung

Gabriel Tallent Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Neue Bücher von Gabriel Tallent in chronologischer Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Gabriel Tallent

  1. Dieses Buch hat mich alle Gefühlsstadien durchleben lassen…

    Rezension von SaBineBe zu "Mein Ein und Alles"
    Dieses Buch hat mich alle Gefühlsstadien durchleben lassen Turtle lebt abgeschieden in der Nähe einer Kleinstadt allein mit ihrem Vater Martin in beinahe schon heruntergekommenen Verhältnissen. Nach dem Tod seiner Frau hat er sich voll und ganz auf seine Tochter konzentriert. Aber diese Vaterliebe hat schon obsessive Züge angenommen. Nicht nur, dass er Turtle, außer dass sie zur Schule geht, fast vollständig von der Außenwelt abkoppelt, er lehrt sie den Umgang mit Waffen und missbraucht sie in…
  2. Kurzbeschreibung: »Ein Buch, das man mit angehaltenem Atem…

    Rezension von Emili zu "Mein Ein und Alles"
    Kurzbeschreibung: »Ein Buch, das man mit angehaltenem Atem verschlingt.« Washington Post Dieser Roman über ein junges Mädchen hat Amerikas Leserschaft überwältigt und gespalten. Denn Turtle Alveston, so verletzlich wie stark, ist eine der unvergesslichsten Heldinnen der zeitgenössischen Literatur. Sie wächst weltabgeschieden in den nordkalifornischen Wäldern auf, wo sie jede Pflanze und jede Kreatur kennt. Auf tagelangen Streifzügen in der Natur sucht sie Zuflucht vor der besitzergreifenden…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Gabriel Tallent ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.