G. A. Aiken - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy
  • * 1967 (54)

Neue Bücher von G. A. Aiken in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

G. A. Aiken Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von G. A. Aiken in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von G. A. Aiken

  • Supernatural
  • Dream Worlds: Dragon Kiss • Untot mit Biss: Zwei B...
  • Dragon Actually
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit G. A. Aiken Büchern

Rezensionen zu den Büchern von G. A. Aiken

  1. Inhalt: (Verlagsseite) Als Security-Experte verfügt Ricky Lee…

    Rezension von Jisbon(: zu "Lions: Fesselnde Jagd"
    Inhalt: (Verlagsseite) Als Security-Experte verfügt Ricky Lee Reed über einen ausgeprägten Beschützerinstinkt. Doch sein Einsatz für Toni Jean-Louis Parker - jene Frau, die er beschützen soll - geht weit über die berufliche Ebene hinaus. Mit jedem Tag verfällt er der komplizierten Schakalin mehr und mehr. Für Toni nimmt der stattliche Wolfsrüde so einiges in Kauf - inklusive Streit mit seinen Brüdern und schokosüchtige Wildhunde. Toni weiß nicht, wie sie andauernd in solche Situationen gerät.…
  2. Inhalt: (Verlagsseite) Manche Männer haben ganz besonders große…

    Rezension von Jisbon(: zu "Lions: Scharfe Pranken"
    Inhalt: (Verlagsseite) Manche Männer haben ganz besonders große Vorzüge. Eishockeyspieler Bo Novikov beispielsweise ist teils Polarbär, teils Löwe und ganz und gar Alphatier. Nun bekommt der riesige Gestaltwandler die sexy Wolfshündin Blayne Thorpe nicht mehr aus dem Kopf. Auf leisen Tatzen folgt Bo seiner Flamme nach New York, um sie vor ihren Feinden zu schützen. Denn die wollen sie statt in den Armen eines Bären lieber in der Kampfarena sehen. Doch die Großstadt ist ein zu heißes Pflaster…
  3. 7. Teil der Drachenbücher von G. A. Aiken Lange habe ich auf…

    Rezension von uermel zu "Dragon Flame"
    7. Teil der Drachenbücher von G. A. Aiken Lange habe ich auf ein neues Buch über die Drachen gewartet und bin nicht enttäuscht worden! Diesmal ging es Ceylin und Elina einer Tochter der Steppen. Auch nach langer Pause war ich sofort wieder im Geschehen und fand mich innerhalb der Familien und Persoen wieder gut zurecht. Das Einbeziehen der Sippschaft macht es für mich zu einem besonderen Lesevergnügen, denn die liebgewonnen anderen Charaktere in ihrer typischen Art immer wieder anzutreffen…
  4. Inhalt: Seit fünf Jahren befinden sich die Drachen der…

    Rezension von evalotta zu "Dragon Sin"
    Inhalt: Seit fünf Jahren befinden sich die Drachen der Gadwaladr- Sippe im Krieg und haben langsam, aber sicher, die Nase gestrichen voll davon. Die meisten von ihnen mussten ihren Partner zurücklassen, und auch von ihren Kindern sind Fearghus und Briec seit Langem getrennt. Als diese in Gefahr geraten, macht sich Rhona die Furchtlose auf den Weg zurück zur Burg, um sie zu beschützen. Begleitet wird sie dabei von Vigholf dem Bösartigen, einem furchtbar nervtötenden Blitzdrachen, der sich für…

Anzeige