Friedrich Dürrenmatt - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller, Klassiker, Roman/Erzählung
  • * 05.01.1921
  • † 14.12.1990

Platzierungen in der Community

  1. Beliebteste Klassiker Autoren

    Platz 4 für Friedrich Dürrenmatt in der Kategorie Beliebteste Klassiker Autoren.

Neue Bücher von Friedrich Dürrenmatt

  1. Die Stücke

    Im November 2015 erschien das Buch Die Stücke.
  2. Königs Erläuterungen: T...

  3. Textanalyse und Interpr...

  4. Sein Leben in Bildern

    Im Oktober 2011 erschien das Buch Sein Leben in Bildern.

Liste der Friedrich Dürrenmatt Bücher

 

Was ist das beste Buch von Friedrich Dürrenmatt?

Das beste Buch von Friedrich Dürrenmatt ist Die Physiker. Es wird mit durchschnittlich 4,4 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 87,2 Prozent.

  1. 1

    Die Physiker

    Platz 1 mit 87,2% Zufriedenheit für das Buch Die Physiker.
  2. 2

    Der Besuch der alten Da...

    Platz 2 mit 82,5% Zufriedenheit für das Buch Der Besuch der alten Dame.
  3. 3

    Der Richter und sein He...

    Platz 3 mit 78,5% Zufriedenheit für das Buch Der Richter und sein Henker.

Kommissär Bärlach Bücher 2 Bücher

  1. Der Richter und sein Henker (Rezension)
  2. Der Verdacht (Rezension)
  3. Komplette Kommissär Bärlach Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Friedrich Dürrenmatt

  • Das Versprechen (Rezension)
  • Die Panne (Rezension)
  • Grieche sucht Griechin
  • Labyrinth: Stoffe I–III
  • Das Versprechen
  • Über Friedrich Dürrenmatt
  • Der Auftrag oder Vom Beobachten des Beobachters de...
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Friedrich Dürrenmatt Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Friedrich Dürrenmatt

  1. (Zitat von Nungesser) Zunächst dachte ich, Diogenes hätte nach…

    Rezension von Marie zu "Durcheinandertal"
    (Zitat von Nungesser) Zunächst dachte ich, Diogenes hätte nach Dürrenmatts Tod noch Restbestände seines literarischen Wirkens auf den Markt geworfen (passiert ja bekanntlich öfter), aber das kann wohl nicht sein. :-, (Zitat von Nungesser) Trotz Deiner Kritik werde ich es sofort mitnehmen, falls ich es im Bücherschrank oder auf einem Flohmarkt finde. Und dann schauen wir mal, ob ich Dir (hoffentlich) widerspreche oder (leider) zustimmen werde. :)
  2. Autor: Friedrich Dürrenmatt Titel: Durcheinandertal, erschien…

    Rezension von Nungesser zu "Durcheinandertal"
    Autor: Friedrich Dürrenmatt Titel: Durcheinandertal, erschien erstmals 1989 Seiten: 176 Verlag: Diogenes ISBN: 9783257018202 Der Autor: (von der Diogenes-Homepage) Friedrich Dürrenmatt wurde 1921 in Konolfingen bei Bern als Sohn eines Pfarrers geboren. Er studierte Philosophie in Bern und Zürich und lebte als Dramatiker, Erzähler, Essayist, Zeichner und Maler in Neuchâtel. Bekannt wurde er mit seinen Kriminalromanen und Erzählungen ›Der Richter und sein Henker‹, ›Der Verdacht‹, ›Die Panne‹ und…
  3. Mein Fazit: Ich habe dieses Buch seit 2009 im Regal stehen,…

    Rezension von ElkeK zu "Lektüreschlüssel zu Friedrich Dürrenmatt..."
    Mein Fazit: Ich habe dieses Buch seit 2009 im Regal stehen, weil mein Großer es damals in der Schule lesen musste und ich das Buch danach auch mal lesen wollte. Ich war einfach neugierig, was der große Literatur-Kritiker Marcel Reich-Ranicki so toll fand und hoch lobte. Nun, sprachlich fällt der kurze Roman gleich auf. Friedrich Dürrenmatt war Schweizer und dieser Roman entstand in der Nachkriegszeit. Und so ist die Ausdrucksweise deutlich gehobener und geschliffener. Die verschachtelten…
  4. Friedrich Dürrenmatt: Der Verdacht; Rowohlt Taschenbuch Verlag…

    Rezension von Andreas Rüdig zu "Der Verdacht"
    Friedrich Dürrenmatt: Der Verdacht; Rowohlt Taschenbuch Verlag Reinbek bei Hamburg 1961; 121 Seiten; ISBN 3-499-10448-2 Ernst Bärlach ist Kriminalkommissar bei der Polizei in Bern. Er begibt sich als Patient zu einem verbrecherischen Arzt und möchte dessen dunkle Vergangenheit aufdeckten. Der Roman gehört heute schon zu den Klassikern des deutschsprachigen Kriminalromans. Und das liegt nicht nur - beispielsweise - an dem Thema des Werkes: Nämlich die Verarbeitung der deutschen Vergangenheit…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Friedrich Dürrenmatt ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.