Friedrich Ani - Bücher & Infos

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung, Kinder-/Jugendbuch
  • * 07.01.1959 (60)

Neue Bücher von Friedrich Ani

  1. All die unbewohnten Zim...

    Im Juni 2019 erschien das Buch All die unbewohnten Zimmer.
  2. Der Narr und seine Masc...

    Im Oktober 2018 erschien das Buch Der Narr und seine Maschine: Ein Fall für Tabor Sü....
  3. Ermordung des Glücks

    Im September 2017 erschien das Buch Ermordung des Glücks.
  4. Mord macht hungrig

    Im Oktober 2016 erschien das Buch Mord macht hungrig.

Liste der Friedrich Ani Bücher

 

Jonas Vogel / Seher Bücher 3 Bücher

  1. Wer lebt, stirbt
  2. Wer tötet, handelt
  3. Die Tat (Rezension)
  4. Komplette Jonas Vogel / Seher Reihe anzeigen

Kommissar a.D. Jakob Franck Bücher 2 Bücher

  1. Der namenlose Tag (Rezension)
  2. Ermordung des Glücks (Rezension)
  3. Komplette Kommissar a.D. Jakob Franck Reihe anzeigen

Kommissar Polonius Fischer Bücher 3 Bücher

  1. Idylle der Hyänen (Rezension)
  2. Hinter blinden Fenstern
  3. Totsein verjährt nicht
  4. Komplette Kommissar Polonius Fischer Reihe anzeigen

Privatdetektiv Tabor Süden Bücher 21 Bücher

  1. Die Erfindung des Abschieds
  2. German Angst (Rezension)
  3. Süden und die Stimme der Angst / Verzeihen (Rezension)
  4. Komplette Privatdetektiv Tabor Süden Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Friedrich Ani

Themenlisten mit Friedrich Ani Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Friedrich Ani

  1. Inhalt: In diese Roman geht es gleich um 2 Kriminalfälle, einem…

    Rezension von Schneemann zu "All die unbewohnten Zimmer"
    Inhalt: In diese Roman geht es gleich um 2 Kriminalfälle, einem Anschlag auf einen Polizisten und eine erschossene Passantin, die anscheinend ein Zufallsopfer wurde und einen ermordeten Polizisten. Gelöst werden diese Fälle von einem sehr ungewöhnlichen Ermittlerteam. Die zentrale Rolle spielt hier Fariza Nasir, eine syrischstämmige Kommissarin, die schon in der Vergangenheit durch ihre unkonventionellen Ermittlungsmethode Probleme bekommen hat. Aber ich ihr Chef, der ehemalige Mönch Polonius…
  2. Ein Buch wie ein Puzzle In dem vorliegenden Buch von Friedrich…

    Rezension von Diamondgirl zu "All die unbewohnten Zimmer"
    Ein Buch wie ein Puzzle In dem vorliegenden Buch von Friedrich Ani kann man, wenn man bereits Bücher von ihm gelesen hat, alte Bekannte treffen. Es sind Jakob Franck, der seinen Kollegen die meist unangenehme Aufgabe abnimmt die Angehörigen über den Tod des Opfers zu informieren, Tabor Süden, der gar kein Polizist mehr ist, sondern für eine Detektei nach vermissten Personen sucht, Polonius Fischer ein ehemaliger Mönch der jetzt Chef des K111 (bekannt als die 12 Apostel) ist und Fariza Nasri…
  3. Klappentext: »Die Vier« müssen im neuen Roman von Friedrich Ani…

    Rezension von pralaya zu "All die unbewohnten Zimmer"
    Klappentext: »Die Vier« müssen im neuen Roman von Friedrich Ani aktivwerden: Polonius Fischer (der ehemalige Mönch), Tabor Süden (der zurückgekehrteVerschwundenensucher), Jakob Franck (der pensionierte Kommissar, immer nochÜberbringer der schlimmsten Nachricht) und Fariza Nasri (Beamtin mit syrischenWurzeln, erlöst von der Verbannung in die Provinz). Alle wenden ihreeinzigartigen Methoden auf, um die Ermordung einer Frau und die Erschlagungeines Streifenpolizisten aufzuklären. Die Todesfälle…
  4. Eine Frau wird ermordet, ein Streifenpolizist erschlagen. In…

    Rezension von wiechmann8052 zu "All die unbewohnten Zimmer"
    Eine Frau wird ermordet, ein Streifenpolizist erschlagen. In einem Netz von falschen Geständnissen und zwischen Zeugen, die nichts gesehen haben wollen, suchen »die Vier« nach der Wahrheit: Der ehemalige Mönch Polonius Fischer, der pensionierte Kommissar Jakob Franck, Polizeibeamtin Fariza Nasri und Tabor Süden, der Experte für Vermisstenfälle, übernehmen die Fahndung. Trotz vereinter Kräfte stoßen sie an ihre Grenzen. Aber die Zeit drängt – es kommt zu Nachfolgeverbrechen, und die Todesfälle…
Update: | Alle Angaben zu den Büchern von Friedrich Ani ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Fehler vorbehalten.