Fréderic Bertrand - Bücher & Infos

Genre(s)
Kinder-/Jugend

Neue Bücher von Fréderic Bertrand in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Fréderic Bertrand Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Weitere Bücher von Fréderic Bertrand

  • Gespensterjäger auf eisiger Spur (Rezension)
  • Gespensterjäger im Feuerspuk
  • Gespensterjäger in der Gruselburg
  • Gespensterjäger in großer Gefahr
  • Von allen guten Geistern verlassen (Rezension)
  • Ich kann jederzeit aufhören: Drogen: Der gefährlic...
  • Just Heroes: Die Beschützer der Quelle (Rezension)
  • Scary Harry: Totgesagte leben länger
  • Scary Harry: Fledermaus frei Haus
  • In der Faulheit liegt die Kraft (Rezension)
  • Chaos ist das halbe Leben
  • Zu den Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Fréderic Bertrand

  1. fantastisch gut Samuel ist dem Tod schon mehrmals von der…

    Rezension von Sommerkindt zu "Hey, ich bin der kleine Tod ... Aber du ..."
    fantastisch gut Samuel ist dem Tod schon mehrmals von der Schippe gesprungen. Doch das größte Abenteuer wartet nun auf ihn. Nach einer letzten Behandlung gilt er nun als geheilt und darf nach Hause. Doch Samuel befindet sich in einem teuflischen Kreislauf. Seine Gedanken und sein Handeln kreisen nach wie vor nur darum allen Viren und Bakterien Paroli zu bieten und zwar in Form von Desinfektionsmitteln. Er mag noch nicht mal vor die Tür gehen. Er verkriecht sich in seinem Zimmer. Das ändert…
  2. Otto verbringt seine Zeit am liebsten damit Gruselgeschichten zu…

    Rezension von ClaudiasBuecherregal zu "Von allen guten Geistern verlassen"
    Otto verbringt seine Zeit am liebsten damit Gruselgeschichten zu lesen. Da passt es doch hervorragend, dass er eine zahme Fledermaus besitzt. Etwas skurril wird es dann, als er den Sensenmann kennenlernt – natürlich den echten. Aber dieser ist gar nicht so schlecht, eher genervt, denn er muss so viele Seelen einsammeln und ins Jenseits bringen, dass er trotz Langeweile gestresst ist. Als sie dann auch noch auf Emily treffen, ist das Team perfekt und kann nun gegen das Böse ankämpfen, denn Ottos…
  3. Kranker Junge auf dem Weg zurück ins Leben Dieses Buch ist…

    Rezension von Murphy12 zu "Hey, ich bin der kleine Tod ... Aber du ..."
    Kranker Junge auf dem Weg zurück ins Leben Dieses Buch ist rundherum ein absoluter Gewinn. Bereits das Cover ist cool und wunderbar niedlich gestaltet. Zu diesem Buch greift man wie unter Zwang. Es geht um Samuel. Er ist 11 Jahre alt und schwer krank. Die meiste Zeit seines Lebens hat er bislang im Krankenhaus verbracht. Die letzte Therapie hat jedoch wunderbar angeschlagen und nun darf er nach Hause. Doch Samuel versucht weiterhin jede gefährliche Situation zu vermeiden, denn das Leben ist…
  4. Weniger ist manchmal mehr. Das Buch: Ich war zu Weihnachten auf…

    Rezension von Babajaga73 zu "In der Faulheit liegt die Kraft"
    Weniger ist manchmal mehr. Das Buch: Ich war zu Weihnachten auf der Suche nach einem Buch für meinen 11jährigen Sohn und mir wurde dieses empfohlen. Interessanterweise gehen diesmal unsere Meinungen ziemlich weit auseinander. Interessant deshalb, weil es doch recht selten ist. Während er total begeistert ist, habe ich so meine Zweifel, was ich von dem Buch halten soll. Worum geht’s? Der 15jährige Felix Rohrbach ist unsterblich in Nina - das süßeste Mädchen auf dem Planeten - verliebt und hat…

Anzeige