Frank Miller - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Science-Fiction, Fantasy
  • * 27.01.1957 (65)
Anzeige

Neue Bücher von Frank Miller in chronologischer Reihenfolge

Frank Miller Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Frank Miller in der richtigen Reihenfolge

Batman Buchserie (4 Bände)

  1. Die Rückkehr des dunklen Ritters (Rezension)
  2. Der Dunkle Ritter schlägt zurück
  3. Dark Knight III
  4. Der Sturz
  5. Alle Teile der Reihe anzeigen

Liberty Buchserie (5 Bände)

  1. Der Dschungel (Rezension)
  2. Die Wüste (Rezension)
  3. Die Isolation (Rezension)
  4. Die Entscheidung (Rezension)
  5. Kriegsgeister

Martha Washington Buchserie (5 Bände)

  1. Ein amerikanischer Traum
  2. Martha zieht in den Krieg
  3. Martha rettet die Welt
  4. Martha Washington Stranded in Space (noch nicht übersetzt)
  5. Martha Washington Dies (noch nicht übersetzt)
  6. Alle Teile der Reihe anzeigen

Sin City Buchserie (7 Bände)

  1. Stadt ohne Gnade
  2. Eine Braut, für die man mordet
  3. Das große Sterben (Rezension)
  4. Dieser feige Bastard
  5. Familienbande
  6. Bräute, Bier und blaue Bohnen
  7. Einmal Hölle und zurück
  8. Alle Teile der Reihe anzeigen

Weitere Bücher von Frank Miller

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Frank Miller

  • Rezension zu Batman Anthologie

    • Adam_1982
    Batman Anthologie
    - diverse Künstler –
    Über -370- Seiten, stabiles Hardcover, satte Farben, dickes Papier, feste Bindung: allein die äußere Erscheinung ist schon imponierend. Als Spontankäufer habe ich mich von diesem Comic im Ziegelsteinformat (und –gewicht) so beeindrucken lassen, dass ich ihn beim Händler einfach nicht stehen lassen konnte. Ob sich ein „Comicnerd“ wohl auch so verhalten hätte? Was auf dem ersten Blick wie eine der unzähligen Kollektionen von Geschichten um den…
  • Rezension zu Batman: Die Rückkehr des Dunklen Ritters

    • K.-G. Beck-Ewe
    Klappentext/Eigene Übersetzung:
    Es ist drei Jahre her, dass Batman Lex Luthor besiegt und so die Welt vor Tyrannei gerettet hat. Drei Jahre seit irgendjemand den Wächter Gothams lebend gesehen hat.Wonder Woman, die Königin der Amazonen ... Hal Jordan, die Grüne Laterne .... Superman, der Man aus Stahl ... alle Verbündeten des Dunklen Ritters haben sich von den Frontlinien des Krieges gegen die Ungerechtigkeit zurückgezogen.
    Aber nun beginnt ein neuer Krieg. Eine Armee mit unvorstellbaen Kräften,…
  • Rezension zu Batman: Das erste Jahr

    • Tatze
    Ich hoffe mal, dass ich damit hier in diesem Forum richtig bin. Batman ist zwar ein bisschen Science Fiction, aber auch Krimi, Thriller, Erzählung und eventuell Satire... Wieso gibt es im Büchertreff eigentlich kein Unterforum für Comics und Manga?
    Inhalt (amazon):
    Optik:
    Wer einen "Hochglanzcomic" erwartet ist mit Year One falsch bedient. Die Zeichnungen sind gut umgesetzt, aber haben nicht den Anspruch, besonders farbvoll oder realistisch zu sein, sondern sind sehr stilisiert. Gefällt mir…
  • Rezension zu Liberty

    • K.-G. Beck-Ewe
    Martha Washington ist in einer Quasi-Diktatur im Amerika des ausgehenden 20. und beginnenden 21. Jahrhundert aufgewachsen. Die Welt beginnt mit sehr bekannten Zügen, nur das einzelne Aspekte ein wenig vom Gewohnten abweichen. Und dann verwandelt sich die Welt mehr und mehr in einen dystopischen Albtraum. Der Martha aus dem Ghetto über die Irrenanstalt in die Armee treibt, wo sie endlich ein wenig Anerkennung findet - aber auch abgrundtiefen Verrat.
    Diese Serie, die später mit "Martha Washington…