Farina Eden - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Historisch, Roman/Erzählung, Fantasy
  • * 1977 (47)
  • Berlin

Neue Bücher von Farina Eden in chronologischer Reihenfolge

Farina Eden Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Farina Eden in der richtigen Reihenfolge

Auflistung nach unserer Recherche

Geteiltes Land - Die DDR-Saga Buchserie (3 Bände)

  1. Zwischen Angst und Freiheit
  2. Zwischen Verlust und Liebe
  3. Zwischen Hoffnung und Aufbruch

Seifenmanufaktur / Seifenfabrikantin Buchserie (3 Bände)

  1. Die Rezeptur der Träume (Rezension)
  2. Der Duft des Neubeginns (Rezension)
  3. Die Essenz des Glücks

Weitere Bücher von Farina Eden

Rezensionen zu den Büchern von Farina Eden

  • Vom Handwerk zur Fabrik
    Die Rezeptur der Träume, 2. Teil der Seifenmanufaktur von Farina Eden, E book, erschienen bei Piper ebooks.
    Duftende Seifen und das Schicksal einer Familie, die Seifenproduktion geht in ein neues Jahrhundert.
    Hanna, die Gründerin der Seifenmanufaktur Schmieger übergibt die Manufaktur und die Seifenproduktion in die Hände ihres Sohnes Anton. Nachdem die Manufaktur bis auf die Grundmauern abbrennt, scheint das Ende des Familienunternehmens gekommen. Antons Verlobte Helen…
  • Hanna, die Seifenfabrikantin
    Die Seifenmanufaktur – Die Rezeptur der Träume, Teil 1 der Seifenfabrikantin-Serie von Farina Eden, EBook, erschienen im Piper-Verlag.
    Der große Traum einer jungen Seifensiederin.
    Rothenburg ob der Tauber im Jahr 1865, Hanna die Tochter des Seifensieders Grieb hat im Gegensatz zu ihrem Bruder Friedrich, viel Sinn für das Geschäft. Immer neue Rezepturen und Verfahren entwickelt die junge Frau, um aus der kleinen Seifensiederei eine Seifenmanufaktur zu machen. Dabei…
  • Rezension zu Panterra Nova: Die Suche

    • Mikaey
    Panterra Nova (Die Suche) - Farina Eden
    Thienemann-Esslinger Verlag
    334 Seiten
    Dystopie
    Band 1
    17. August 2018
    Inhalt:
    Ein Wettlauf gegen die Zeit zur Rettung der Welt
    Mai 2041: Chris weiß nicht, dass er ein Wunschdenker ist.
    Als sich mit 17 seine Gabe entfaltet, andere Menschen manipulieren zu können, stürzt er in eine Parallelgesellschaft, in der Menschen wie er von Hütern beschützt und von Jägern gehetzt werden.
    Er gerät in die Fänge des Fanatikers Andreas Autenburg, der von seiner…
  • Rezension zu Zigeunermädchen

    • Enlyn
    Klapptext:
    Preußen, Mitte des 19. Jahrhunderts: Das Leben von Maria, der 17jährigen Tochter eines Kolonialwarenhändlers, scheint vorherbestimmt. Sie soll standesgemäß heiraten und anschließend ihren Ehemann dabei unterstützen, das Geschäft des Vaters fortzuführen. Da trifft Maria den Zigeuner Kaló, verliebt sich Hals über Kopf in ihn und wird nach einer leidenschaftlichen Nacht schwanger. Sie weiß, dass ihr Vater eine Beziehung zu einem Zigeuner nie dulden wird und beschließt, mit…