Farina de Waard - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Fantasy
  • * 1991 (31)
  • Freiburg

Neue Bücher von Farina de Waard in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Farina de Waard Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Farina de Waard in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Farina de Waard

  1. Die Novellen in diesem Band waren noch düsterer und zeigten in…

    Rezension von ViktoriaScarlett zu "Zeilen aus Tyarul: Tyrannei"
    Die Novellen in diesem Band waren noch düsterer und zeigten in aller Deutlichkeit, wie sich Tyarul veränderte. Mehr dazu kannst du unten im Text nachlesen. (Zitat von Amazon) Meine Meinung zum Cover: Auf dem Cover ist die zweite Hälfte des Mondes von Band 1 zusehen. Die Farbwahl ist dunkel, was auch zu den Geschichten im Inneren passt. Auch dieses Cover hat irgendwie eine magische Atmosphäre, obwohl ich nicht genau erklären kann, warum ich so empfinde. Meine Meinung zum Inhalt: Sechs…
  2. Mit den sechs Novellen konnte ich viel über die einzelnen…

    Rezension von ViktoriaScarlett zu "Zeilen aus Tyarul: Anarchie"
    Mit den sechs Novellen konnte ich viel über die einzelnen Protagonisten erfahren. Was mir sonst noch gefiel, kannst du unten im Text nachlesen. (Zitat) Meine Meinung zum Cover: Das Cover ist motivisch sehr einfach gehalten. Dennoch zog es meinen Blick an, weil es eine magische Atmosphäre hat. Mir gefällt die einfache Gestaltung mitsamt der gewählten Schriftart für Titel und Autorin. Meine Meinung zum Inhalt: Ich bin Fan von Farina de Waards Schreiben, seit ich das Buch »Jamil – zerrissene…
  3. Durch eine Freundin bin ich auf Farina de Waards Fantasyroman…

    Rezension von JoSch zu "Zähmung: Das Vermächtnis der Wölfe 1. Da..."
    Durch eine Freundin bin ich auf Farina de Waards Fantasyroman "Zähmung - Das Vermächtnis der Wölfe" aufmerksam geworden. Ich habe mir das Buch ausgeliehen und war total begeistert. Klappentext: verschleppt - gefoltert - verloren ... ... findet Sina sich in einer fremden, von erbitterten Kriegen und Leid gezeichneten Welt. Nach ihrer Befreiung aus dem Gefängnis der Unterdrücker entdeckt sie Kräfte in sich, die nicht nur ihr eigenes Leben verändern sollen. Doch die Tyrannin Zayda macht…

Anzeige