Eva Klingler - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Krimi/Thriller, Roman/Erzählung
  • * 1955 (66)

Neue Bücher von Eva Klingler in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Eva Klingler Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Bücherserien von Eva Klingler in der richtigen Reihenfolge

Weitere Bücher von Eva Klingler

Rezensionen zu den Büchern von Eva Klingler

  1. Klappentext lt. Verlag: Karlsruhe in den 1950er Jahren. Die…

    Rezension von Chattys Buecherblog zu "Badische Sünde"
    Klappentext lt. Verlag: Karlsruhe in den 1950er Jahren. Die intelligente und abenteuerlustige Viktoria Hermann arbeitet in einem langweiligen Büro der Stadtverwaltung. Viel lieber wäre die 18-jährige bei der Kriminalpolizei, doch das kommt für ein Mädchen nicht in Frage. Dafür füttert sie ihr Verehrer, der Kriminalassistent Paul, mit Details zu einem ungeklärten Mord. Viktoria beschäftigt sich mit dem Fall, doch mit der Ermordung der Untermieterin ihrer Eltern rückt die Gefahr plötzlich näher…
  2. Eva Klingler: Tod im Albtal Kurzbeschreibung von amazon:…

    Rezension von Frühlingsfee zu "Tod im Albtal"
    Eva Klingler: Tod im Albtal Kurzbeschreibung von amazon: Während eines Einkaufs mit Stilberaterin Swentja Tobler wird Friederike Schmied in der Umkleidekabine einer Edelboutique ermordet. Die Polizei vermutet einen Raubmord und sucht den Täter im Drogenmilieu. Aber Swentja ist überzeugt, dass die unscheinbare Friederike ihren Mörder kannte, und lässt sich mit dem Kommissar auf eine Wette ein: Sie wird in der gehobenen Gesellschaft der badischen Fachwerkstadt Ettlingen eine heiße Spur finden.…
  3. Autorin Eva Klingler, Jahrgang 1955, geboren in Gießen. Sie…

    Rezension von rina-chan zu "Baden all inclusive"
    Autorin Eva Klingler, Jahrgang 1955, geboren in Gießen. Sie studierte in Mannheim Germanistik und Anglistik, absolvierte ein Volontariat beim SWR und arbeitete als Lehrerin, Journalistin und Bibliotheksleiterin. Sie hat über zwanzig Romane, Krimis sowie Satiren in verschiedenen Verlagen veröffentlicht – zuletzt die erfolgreiche Krimiserie um die Ahnenforscherin Maren Mainhardt sowie den Satireband: "Beinahe Toskana oder Baden auch für Nichtschwimmer". Inhalt Die Möchtegern-Bühnenautorin…
  4. Klappentext: Im Wein liegt die Wahrheit... ...doch manchmal…

    Rezension von K.-G. Beck-Ewe zu "Nur Bacchus war Zeuge"
    Klappentext: Im Wein liegt die Wahrheit... ...doch manchmal muss sie über Leichen gehen, bevor sie ans Tageslicht kommt. Gehaltvoll, süffig und garantiert blutig im Abgang sind diese siebzehn unterhaltsamen Kurzkrimis, die bekannte Autorinnen zur Verkostung reichen. So hat die Weindiät einer übergewichtigen Operndiva ungeahnt kriminelle Folgen, bei einem Önologiekongress fleßt reichlich rote Flüssigkeit, die definitiv kein Rotwein ist, ein zwanzig Jahre im Stadtpark vergrabener edler…

Anzeige