Esther Kinsky - Bücher & Infos

Genre(s)
Poesie

Neue Bücher von Esther Kinsky in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Esther Kinsky Bücher in alphabetischer Reihenfolge

 

Weitere Bücher von Esther Kinsky

  • Feuerpferd
  • Inishowen Blues
  • Gottland: Reportagen
  • Taghaus, Nachthaus (Rezension)
  • Letzte Geschichten
  • Ur und andere Zeiten (Rezension)
  • Doktor Josefs Schönste
  • Spiel auf vielen Trommeln
  • Zu Lande und zur See
  • Sommerfrische
  • Sandberg
  • Zu den Büchern

Themenlisten mit Esther Kinsky Büchern

Rezensionen zu den Büchern von Esther Kinsky

  1. Autorin (Quelle: Wikipedia [URL:https://de.wikipedia.org/wiki/Olga_Tokarczuk]): Die am 29. Januar 1962 in Sulechów bei Zielona Góra, geborene Olga Nawoja Tokarczuk ist eine polnische Schriftstellerin und Psychologin in der Tradition von Carl Gustav Jung. 2019 erhielt sie rückwirkend den Nobelpreis für Literatur des Jahres 2018, der zuvor nicht vergeben worden war. Klappentext (Quelle: dtv): Ein Schrank, der für ein junges Paar Wohnstatt und Zuflucht vor der Welt wird. Der Traum einer…
  2. Original :Polnisch, 2006 KOMMENTARDER AUTORIN : "KeineDefinition…

    Rezension von tom leo zu "AnnaIn in den Katakomben: Der Mythos der..."
    Original :Polnisch, 2006 KOMMENTARDER AUTORIN : "KeineDefinition von Mythos, die ich kenne, ist so ungewöhnlich, paradoxund witzig wie die von Karl Kerényi geprägte: Mythos ist dieEpiphanie des Göttlichen im Sprachzentrum des menschlichen Hirns.Man könnte es auch so ausdrücken: ein Mythos ist in dem Maßewirklich, in dem alles, was wahrgenommen wird, auch wirklich ist.Solange wir die Götter auf ihren Reisen, Abenteuern, in ihrenMetamorphosen, ihren Schöpfungen und Apokalypsen…
  3. (Wer diesen grässlichen deutschen Titel verbrochen hat, sollte…

    Rezension von Magdalena zu "Die Zeitläufte des Eneas McNulty"
    (Wer diesen grässlichen deutschen Titel verbrochen hat, sollte mitLektüreentzug nicht unter 10 Jahren bestraft werden ... "whereabouts"heißt schlichtweg "Aufenthaltsort".) Eneas McNulty kommt Anfang des 20. Jahrhunderts in Nordirland zur Welt undwächst in einfachen Verhältnissen auf. Mit sechzehn träumt er zum großenEntsetzen seiner Familie davon, in den Krieg zu ziehen. Am Ende wird es danndoch nur die Handelsmarine und anschließend die Royal Irish Constabulary, die britische Polizei in…
  4. Gedichte und Fotografien, entstanden bei Berlin Original :…

    Rezension von tom leo zu "Naturschutzgebiet"
    Gedichte und Fotografien, entstanden bei Berlin Original : Deutsch, 2013 INHALT : Ein verwahrloster Park in der Stadt wird zum Ausgangspunkt von vier Gedichtzyklen. Angesichts der noch wild wuchernden Vegetation, der verfallenden Gebäude und Gegenstände entwickeln sich Betrachtungen über die Handhabung von Wachstum, Krankheit und Verfall und die damit verbundenen Vorstellungen von Nutzen, Überlebensfähigkeit, Überlebenswürdigkeit, Schönheit. (Quelle: Matthes-Seitz Berlin) BEMERKUNGEN : Auf…

Anzeige