Eoin McNamee - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kriegs-/Politroman, Roman/Erzählung
  • * 1961 (62)
Anzeige

Neue Bücher von Eoin McNamee in chronologischer Reihenfolge

  • Neuheiten 06/2016: Blau ist die Nacht (Details)
  • Neuheiten 03/2014: Blue is the Night (Details)
  • Neuheiten 08/2012: The Unknown Spy (Details)
  • Neuheiten 08/2012: The Ghost Roads (Details)
  • Neuheiten 04/2012: Kreis der Fünf: Die Verschwörung (Details)

Eoin McNamee Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Eoin McNamee in der richtigen Reihenfolge

Blue Buchserie (3 Bände)

  1. Blue Tango (D)
  2. Requiem (Rezension)
  3. Blau ist die Nacht (Rezension)

Kreis der Fünf Buchserie (3 Bände)

  1. Die Verschwörung
  2. The Unknown Spy (noch nicht übersetzt)
  3. The Ghost Roads (noch nicht übersetzt)

Navigator Buchserie (3 Bände)

  1. The Navigator (noch nicht übersetzt)
  2. City of Time (noch nicht übersetzt)
  3. The Frost Child (noch nicht übersetzt)

Weitere Bücher von Eoin McNamee

Anzeige

Rezensionen zu den Büchern von Eoin McNamee

  • Rezension zu Blau ist die Nacht

    • Marie
    Klappentext:
    April 1949. Eine Frau wurde ermordet. Der Attorney General, Richter Lance Curran, will den Fall haben und den Angeklagten hängen sehen. Aber es gibt andere einflussreiche Leute, die den Casus anders bewerten, trotz scheinbar zweifelsfreier Beweislage. Curran kämpft gegen diese Kräfte und gegen sein eigenes Gewissen, zugleich werden häusliche Herausforderungen zunehmend zum Problem: seine psychisch labile Ehefrau, die ungebärdige heranwachsende Tochter, die Jahre später selbst…
  • Rezension zu Requiem

    • Caracolita
    Handlung
    Robert McGladdery wurde 1961 hingerichtet; zum Mord an der damals 19-jährigen Pearl Gamble verurteilt.
    Es war das letzte Mal, dass in Nord-Irland die Todesstrafe vollstreckt wurde.
    Diesen realen Sachverhalt zu Grunde legend, baut McNamee seine Geschichte auf, die die Tatnacht und die geführten Ermittlungen rekonstruiert.
    McGladdery wird vorgeworfen, Pearl nach einem Tanzabend aufgelauert zu haben, um sie zusammenzuschlagen, zu erwürgen und schließlich ihre Leiche mit Messerstichen zu…