Eoin Colfer - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Kinder-/Jugend, Science-Fiction, Fantasy
  • * 14.05.1965 (57)
  • Wexford, Irland

Über Eoin Colfer

Liebhaber der Genres Fantasy und Science Fiction kommen nicht an ihm vorbei: Eoin Colfer, ein irischer Autor, der bereits im Kindesalter seine Liebe zum geschriebenen Wort entdeckte. 1965 geboren, wuchs er als Sohn eines Lehrerehepaars in Wexford, Irland auf. Beruflich trat er zunächst in die Fußstapfen seiner Eltern und studierte Lehramt an der Universität Dublin. Als jungen Mann zog es ihn zum Unterrichten in verschiedene Länder. Seine Auslandserfahrungen bildeten die Grundlage für seinen ersten Roman "Benny und Omar" im Jahr 1998. Es folgten mehrere Bücher über den Meisterdieb "Artemis Fowl", die ihm weltweiten Ruhm einbrachten. Eoin Colfers Bücher führten regelmäßig die Spitzen internationaler Bestsellerlisten an. Letztlich entschied er sich hauptberuflich für die Schriftstellerei.

Website
Website
Facebook
Facebook
Twitter
Twitter

Inhaltsverzeichnis

Neue Bücher von Eoin Colfer in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Eoin Colfer Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Eoin Colfer in der richtigen Reihenfolge

Artemis Fowl (Comic) Buchserie (4 Bände)

  1. Artemis Fowl - Der Comic (Rezension)
  2. The Arctic Incident (noch nicht übersetzt, Rezension)
  3. The Eternity Code (noch nicht übersetzt, Rezension)
  4. The Opal Deception (noch nicht übersetzt, Rezension)

Artemis Fowl Buchserie (10 Bände)

  1. Artemis Fowl (D) (Rezension)
  2. Die Verschwörung (Rezension)
  3. Der Geheimcode (Rezension)
  4. Die Rache (Rezension)
  5. Die verlorene Kolonie (Rezension)
  6. Das Zeit Paradox (Rezension)
  7. Der Atlantis Komplex (Rezension)
  8. Das magische Tor
  9. Der geheimnisvolle Jäger (Rezension)
  10. Alle Teile der Reihe anzeigen

Benny Buchserie (2 Bände)

  1. Benny und Omar
  2. Benny und Babe

Dan McEvoy Buchserie (2 Bände)

  1. Der Tod ist ein bleibender Schaden
  2. Hinterher ist man immer tot

Ed Cooper - Senior Infant Buchserie (3 Bände)

  1. Going Potty (noch nicht übersetzt)
  2. Ed's Funny Feet (noch nicht übersetzt)
  3. Ed's Bed (noch nicht übersetzt)

Plugged Buchserie (2 Bände)

  1. Plugged (noch nicht übersetzt)
  2. Screwed (noch nicht übersetzt)

Tim Buchserie (3 Bände)

  1. Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy (Rezension)
  2. Tim und das Geheimnis von Captain Crow
  3. Tim und der schrecklichste Bruder der Welt

W.A.R.P. Buchserie (3 Bände)

  1. Der Quantenzauberer (Rezension)
  2. Der Klunkerfischer
  3. Die Katzenhexe

Weitere Bücher von Eoin Colfer

Was ist das beste Buch von Eoin Colfer?

Das beste Buch von Eoin Colfer ist Der Geheimcode. Es wird mit durchschnittlich 4,3 von 5 Sternen bewertet. Das entspricht einer Zufriedenheit von 85,6 Prozent.

  1. Zufriedenheit 85,6%: Der Geheimcode (Details)
  2. Zufriedenheit 85,2%: Die Rache (Details)
  3. Zufriedenheit 82,6%: Die Verschwörung (Details)
  4. Zufriedenheit 80,7%: Artemis Fowl (Details)
Rankingfaktoren: In die Ermittlung fließen alle Bücher und Hörbücher des Autors mit einer Mindestanzahl an Bewertungen ein und deren durchschnittliche Höhe bestimmt die Platzierung innerhalb der Liste.

Rezensionen zu den Büchern von Eoin Colfer

  • Rezension zu Die Verschwörung

    • Aleshanee
    Artemis´ Vater war ja ein Anführer eines mächtigen Verbrecherimperiums, der sich nach langen Jahren skrupelloser Geldmacherei jetzt mit legalen Geschäften zur Ruhe setzen wollte. Die russische Mafija allerdings verübte einen Anschlag auf Fowl senior, der seither als verschollen gilt.
    Artemis indessen, ein junger Teenager mit extrem hohem IQ und ebenso großem kriminellem Potenzial tritt tatkräftig in die Fußstapfen seines Vaters. Dabei entdeckt er die Existenz der unterirdisch lebenden,…
  • Rezension zu Artemis Fowl

    • Aleshanee
    Diese Reihe hab ich vor vielen Jahren zum ersten Mal gelesen und war damals sehr begeistert - da im Frühjahr 2020 die Verfilmung zu Band 1 ins Kino kommt, wollte ich die Reihe unbedingt vorher nochmal lesen
    Der Klappentext beschreibt schon sehr gut, worum es geht. Der 12jährige Artemis Fowl ist zwar noch relativ jung, aber hochintelligent und auf einen sehr raffinierten Coup aus. Das Gold vom Erdvolk ist überall auf der Welt bekannt, aber in die Sphären von Mythen und Sagen verschwunden. Doch…
  • Rezension zu WARP: Der Quantenzauberer

    • Aleshanee
    Zum Inhalt
    London, 1898
    Während der Auftragsmörder Garrick aus seinem blutjungen Lehrling Riley endlich einen gestandenen Mörder machen möchte, geschieht das unglaubliche: Das betagte Opfer verschwindet vor ihren Augen in einem pulverisierenden Licht und mit ihm der Junge, der damit in ein zeitloses Abenteuer eintaucht.
    London, heute
    Zeitgleich ist die 16jährige Chevron Savano mit einem äußerst langweiligen Überwachungsauftrag beschäftigt. Sie gehörte zu einer Spezialeinheit des FBI, die…
  • Eigenzitat aus amazon.de:
    Hier ist er nun, der sechste Band der „Per-Anhalter-durch-die-Galaxis“-Trilogie. Und nach einer kleinen Zusammenfassung der bisherigen Ereignisse aus den ersten fünf Bänden beginnt dieser mit der Darstellung der verschiedenen Wahrnehmungen von Arthur Dent, Random Dent, Tricia McMillan a.k.a. Trillian Astran, Präsident Beeblebrox und Ford Perfect, die sich alle jeweils in einer ganz eigenen Realität zu bewegen scheinen. Zumindest in einer irgendwie virtuellen,…

Themenlisten mit Eoin Colfer Büchern

Anzeige