Edyta Zaborowska - Bücher in Reihenfolge

Genre(s)
Erotik
  • * 1970 (51)

Neue Bücher von Edyta Zaborowska in chronologischer Reihenfolge

Anzeige

Edyta Zaborowska Bücher in alphabetischer Reihenfolge

Bücherserien von Edyta Zaborowska in der richtigen Reihenfolge

Rezensionen zu den Büchern von Edyta Zaborowska

  1. Liebe, Lust und Latex von Edyta Zaborowska Klappentext:…

    Rezension von Adam_1982 zu "Liebe, Lust und Latex!"
    Liebe, Lust und Latex von Edyta Zaborowska Klappentext: Ewa ist nicht nur eine strenge Domina und hat eine Passion für Latex, Leder und High Heels, sondern sie ist auch eine begeisterte Autorin von bizarren SM-Kurzgeschichten. Bei einem „Betriebsausflug“ nach London liest sie ihren Freundinnen, den Ladys von Black Swan Manor, aus ihren Aufzeichnungen vor. So entsteht ein reger Austausch erotischer Fantasien und erlebter Ereignisse. SM-Erotik aus Frauensicht erzählt - sündhaft, gewagt,…
  2. Feminisiert - SM-Roman von Edyta Zaborowska - Klappentext:…

    Rezension von Adam_1982 zu "Feminisiert!"
    Feminisiert - SM-Roman von Edyta Zaborowska - Klappentext: Lady Michelle war nicht immer die transsexuelle Latinoschönheit, der sich die vorwiegend männliche Kundschaft von Black Swan Manor täglich zu Füßen wirft. Auf einem Spaziergang durch die weitläufigen Parkanlagen und Wälder des herrschaftlichen Anwesens erzählt sie ihrer Freundin Ewa von ihrer langen und schmerzhaften Transformation vom schüchternen Universitätsangestellten Thomas Abbott zu einer verführerischen TS-Domina. Michelles…
  3. Venus wurden vom Leben denkbar schlechte Karten zugespielt. Sie…

    Rezension von Tara01092012 zu "Das Biest in ihr"
    Venus wurden vom Leben denkbar schlechte Karten zugespielt. Sie ist elternlos, hat ihre Kindheit und Jugend im Heim verbracht und gilt als schwer verhaltensauffällig. Körperverletzung, Drogenmissbrauch und Ladendiebstähle, die Liste ihrer Straftaten ist lang und ein endgültiges Abrutschen in die Kriminalität scheint vorprogrammiert. Justiz, Behörden und Sozialarbeiter haben die junge Erwachsene mit dem Gewaltproblem längst abgeschrieben. Erst eine vom Strafrichter eingeschaltete Psychologin…
  4. Das Bildnis der Domina von Edyta Zaborowska Immer dann, wenn…

    Rezension von Adam_1982 zu "Das Bildnis der Domina"
    Das Bildnis der Domina von Edyta Zaborowska Immer dann, wenn mich ein Buch auch noch lange Zeit nach dem Lesen gedanklich beschäftigt, dann weiß ich, dass es ein gutes Buch war. Das Bildnis der Domina ist eines davon. Obwohl in dem vorliegenden Roman die Erotik - speziell SM - im Vordergrund steht, bewegt sich alles in einer sehr intelligent aufgebauten und zudem sehr spannenden Rahmenhandlung. Zur Erotik: Peitschen, Dominas und Sklaven, Folter, Latex und Leder ... sowohl SM-Szenen als auch…

Anzeige